Dino Island : In der französischen Hauptstadt Paris sitzen die Wirtschaftssimulations-Experten von Monte Cristo. Dass sie nicht nur spröde Börsenspiele mit dem Charme einer Tabellenkalkulation programmieren können, wollen die Entwickler jetzt mit Dino Island unter Beweis stellen, einer Mischung aus Theme Park und der Zuchtsimulation Sigma. Sie kreuzen Saurier verschiedenster Rassen und lassen die Tiere dann in Arenen gegeneinander antreten. Das zieht natürlich Besucher an, denen Sie Eintrittsgeld für neue Investitionen abknöpfen. Sind die 16 Missionen des Programms geschafft, soll die Zucht im Internet weiter gehen. Im Moment sehen die Saurier schon sehr schnuckelig aus, die Landschaft drumherum ist dafür noch sehr eckig. Das soll sich aber bis zur Veröffentlichung von Dino Island im nächsten Herbst ändern.