Doom - PC

Ego-Shooter  |  Release: 13. Mai 2016  |   Publisher: Bethesda   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

Doom im Test

Das neue Doom verbeugt sich im Test augenzwinkernd vor der eigenen Vergangenheit. Aber wie spielt er sich, der Spagat zwischen den 90ern und 2016? » mehr

Phänomen Homebrew - Sozialer Spaß für Spätentwickler

Irre Sammlerpreise, Emu-Konsolen, HD-Remakes: Der Retrospiele-Hype ist ungebrochen. Doch nicht nur alte Titel kommen zurück auf den Bildschirm. Eine wachsende Zahl kreativer Nostalgiker entlockt angegrauter Hardware frische Pixel. » mehr

Doom 2016 - OpenGL versus Vulkan-Benchmarks

Doom unterstüzt mittlerweile neben der OpenGL-Grafikschnittstelle auch den Nachfolger Vulkan, der ähnlich wie DirectX 12 für bessere Performance sorgen soll. Wir vergleichen OpenGL mit Vulkan in Doom und zeigen mit Benchmarks, ob das gelingt. » mehr

Die Top 5 der kuriosen SnapMaps - Mit der Shotgun auf den Acker

Das SnapMap-Tool von Doom macht es leicht, schnell eigene Karten für sich und andere zu erstellen – auch abseits des typischen Doom-Spielgefühls. » mehr

Bethesdas VR-Experimente Vorschau - Mittendrin in Fallout 4 und Doom

Einmal mitten im Commonwealth stehen? Den Dämonen in der Hölle hautnah an die Gurgel gehen? Wir haben die VR-Demos zu Fallout 4 und Doom gespielt und verraten, was drin steckt. » mehr
» Alle Artikel zu Doom anzeigen (26)

News

Doom (1993) - Mod bringt Lootboxen in den Shooter-Klassiker

Lootbox ist bei Gamern wohl das Unwort des Jahres geworden. Eine Mod zeigt nun, wie der Shooter Doom damals mit dem unbeliebten Feature ausgesehen hätte. » mehr
25.11.2017 | 60 Kommentare

Das ist so meta! - Doom läuft auf einem Smartphone, das in der Unreal Engine 4 läuft

Gameception: Ein Youtube-Video zeigt Doom als Smartphone-Spiel, das auf einem virtuellen Handy läuft, das in einer virtuellen Unreal-Engine-4-Welt liegt. » mehr
01.09.2017 | 19 Kommentare

Doom - Keine neuen Singleplayer-Inhalte für den Shooter

Schlechte Nachrichten für Fans des Ego-Shooters Doom. Es sind derzeit keine Einzelspieler-DLCs oder andere Story-Erweiterungen für das Spiel von 2016 geplant - aber es gibt noch Hoffnung. » mehr
28.08.2017 | 16 Kommentare

Doom - Update 6.66 entfernt Season Pass, DLCs kostenlos & Gratis-Wochenende

Mit Patch 6.66 will Bethesda Doom einen frischen Start verpassen. Neben diversen Änderungen im Progressions- und Freischaltsystem werden DLCs fortan für alle Spieler freigeschaltet. » mehr
20.07.2017 | 58 Kommentare » Alle News zu Doom anzeigen (164)

Tipps & Cheats

Cheat: Unverwundbarkeit

Wärend das laufenden Spiels die "^" drücken. god - God Mode (muss bei jedem Levelwechsel erneuert werden) Achtung! Durch die aktivierung des Cheatcod ... » mehr

Details zu Doom

Doom ist eigentlich der vierte Teil der bekannten Ego-Shooter-Reihe von id Software, dessen Gameplay an das Original von 1993 angelehnt ist: Als Marine ballern wir uns durch eine UAC-Forschungsstation auf dem Mars und schroten zahllose typische Seriendämonen wie Revenants, Hellknights und Mancubi zurück in die Hölle, wo es selbstverständlich auch noch hingeht. In unseren Händen das übliche Arsenal: Schrotflinte, Chain Gun, Plasmagewehr, BFG und der ganze andere Kram. Als Grafikgerüst dient die id-Tech-6-Engine. Über das Tool »SnapMap« können Spieler auf allen Plattformen Multiplayer-Maps aus vorgegebenen Bauteilen erstellen. Eine Koop-Kampagne gibt es nicht, dafür spielen im Multiplayer bis 12 Spieler und setzen Power-Ups ein. Neu sind Klassen mit bestimmten Waffen-Layouts. Jeder Soldat trägt zwei schwere Waffen und einen Granatentyp. Waffen-Pickups wie in den früheren Doom-Teilen gibt es (abgesehen von Spezialwaffen) nicht. Gegen Dämonen-Gegner kann man besonders blutige Finisher anbringen und Gegner so beispielsweise zersägen oder auseinanderreißen.
Cover zu Doom
Plattform: PC (PS4, Xbox One, Nintendo Switch)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 13. Mai 2016
Publisher: Bethesda
Entwickler: id Software
Webseite: http://www.doom.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 223 von 7181 in: PC-Spiele
Platz 27 von 916 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 4 Einträge
Spielesammlung: 204 User   hinzufügen
Wunschliste: 93 User   hinzufügen
Doom ab 6,99 € im Preisvergleich  Doom ab 6,99 € im Preisvergleich  |  Doom ab 5,99 € bei Amazon.de  Doom ab 5,99 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Intel Core i5-2400 oder AMD FX-8320
RAM: 8 GByte
DirectX:
Grafikkarte: Nvidia GTX 670 oder AMD Radeon HD 7870 (2 GByte Videospeicher)
Festplatte: 55 GByte
Internet: Breitband
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: Intel Core i7-3770 oder AMD FX-8350
RAM: 8 GByte
DirectX:
Grafikkarte: Nvidia GTX 970 oder AMD Radeon R9 290 (4 Gbyte Videospeicher)
Festplatte: 55 GByte
Internet: Breitband
 
GameStar >  PC-Spiele  > Doom
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten