Dragon's Dogma Online : Westliche Fans dürfen weiter hoffen. Es gibt neue Hinweise auf einen englischsprachigen Release von Dragon's Dogma Online. Westliche Fans dürfen weiter hoffen. Es gibt neue Hinweise auf einen englischsprachigen Release von Dragon's Dogma Online.

Dragon's Dogma Online ist bisher ausschließlich auf Japanisch erschienen und lässt sich auch nur mit einer japanischen IP-Adresse spielen. Jetzt hat Capcom aber den Markenschutzeintrag für den Titel in den USA verlängert.

Wer im Westen Dragon's Dogma mit seinen Freunden spielen will, der hat Pech gehabt. Dragon's Dogma: Dark Arisen hat keinen Coop-Modus, und Dragon's Dogma Online gibt es nach wie vor nur in Japan. Dort ist der Titel aber sehr beliebt. Beliebt genug, dass Capcom das Spiel auch in Taiwan veröffentlichen will.

Am 21. Juni hat der japanische Konzern eine Verlängerung beim amerikanischen Patentamt erbeten, um eine kommerzielle Nutzung des Titels "Dragon's Dogma Online" in den USA nachzuweisen. Das deutet darauf hin, dass Capcom plant, das Spiel zumindest in den USA zu veröffentlichen. Offiziell hat sich der Publisher aber noch nicht dazu geäußert.

In Japan hingegen ist erst vor kurzem das Update 2.0 für Dragon's Dogma Online erschienen. Das überarbeitet einige Spielmechaniken, fügt Housing hinzu und erzählt die Geschichte um die Arisen in dem Land Lestania weiter.

Auch interessant: Dragon's Dogma Online verzeichnet hohe Spielerzahlen in Japan

Dragon's Dogma Online