Dreamkiller - PC
Ego-Shooter  |  Release: 31. Oktober 2009  |   Publisher: Aspyr Media

KURZFAZIT

"Stumpfes Geballer ohne Langzeitmotivation"

Wie kommt es zur Wertung?   »  Kompletten Test lesen

DETAILWERTUNG

SPIELSPASS 54
(Solo-)Spielzeit: 8 Stunden
GRAFIK PRO KONTRA
5/10
stimmige Psycholevels
detaillierte Waffen
matschige Texturen
keine Kantenglättung
SOUND
7/10
ordentlicher Soundtrack
passende Effekte
atmosphärisches Flüstern im Hintergrund
sehr wenige Sprecher
BALANCE
6/10
drei Schwierigkeitsgrade …
… die nur Gegnermasse und Stärke beeinflussen
teils unfair
ATMOSPHÄRE
5/10
düstere, surreale Umgebung
abgedrehte Gegnertypen
kaum Zwischensequenzen
Gegnermassen zerstören Gruselatmosphäre
BEDIENUNG
7/10
gute Tastatur- und Maussteuerung
nervige Waffen-Spawns
Hologramm schwer zu steuern
UMFANG
5/10
hohe Gegnervielfalt
nur zwölf Levels
kaum Wiederspielwert
unterbevölkerter Online-Modus
LEVELDESIGN
4/10
abwechslungsreiche Szenarien
Schlauchlevels
alles nach Schema F
KI
4/10
Gegnerhorden rennen stumpf auf den Spieler ein
Feinde suchen keine Deckung
kein Teamwork der Monster
WAFFEN & EXTRAS
5/10
jede Waffe hat zwei Feuermodi
immer nur eine Waffe ausrüstbar …
… dadurch kaum taktischer Tiefgang
lediglich Extras für Lebens- und Zauberenergie
HANDLUNG
6/10
spannende Grundidee …
… auf die kaum näher eingegangen wird
wenig Tiefgang

MULTIPLAYER

SPIELMODI (SPIELER): Deathmatch (8), Team-Deathmatch (8), Capture the Flag (8), Conquest (8)
NETZWERK: Netzwerk, Internet
SERVERSUCHE: Steam
DEDICATED SERVER: nein
MULTIPLAYER-SPASS: 1 Stunde
FAZIT: Mäßige Ballerei in acht Arenen, online herrscht tote Hose.
MULTIPLAYER-WERTUNG: Befriedigend

TECHNIK

ÄLTERE PCs
STANDARD PCs
HIGHEND PCs
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
MINIMUM: 2, 2 GHz Intel Dual Core
AMD Athlon X2
1,0 GB RAM
11 GB Festplatte
STANDARD: Core 2 Duo E4300
X2 3800+ AMD 64
2,0 GB RAM
11 GB Festplatte
OPTIMUM: Core 2 Duo E7400
X2 5600+ AMD 64
4,0 GB RAM
11 GB Festplatte
3D-GRAFIKKARTEN:   Geforce 6600 / 6800
  Geforce 7800 / 7900
  Geforce 8800 / 9800
  Geforce 9600
    Geforce GTX 200
  Radeon X1600
  Radeon X1800 / X1900
  Radeon HD 2900
    Radeon HD 3800
  Radeon HD 4800
BILDFORMATE:   4:3-Auflösung
  16:10-Auflösung
    5:4-Auflösung
    16:9-Auflösung
TON:   Stereo
  6.1 Sound
    4.0 Sound
  7.1 Sound
    5.1 Sound
KOPIERSCHUTZ: Steam
PROFITIERT VON: Surround-Hardware

ANSPRUCH

EINSTEIGER
FORTGESCHRITTENER
PROFI
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
EINSTIEG: leicht schwierig
SPIELMECHANIK: einfach komplex
SPIELTEMPO: langsam schnell
   
HILFE: Einblendungen im Spiel
SPEICHERSYSTEM: Automatisches Speichern

GENRE-CHECK

SPANNUNGSVERLAUF: Nach dem x-ten Raum voller Gegner wird’s fad und bleibt fad.
  Nach dem x-ten Raum voller Gegner wird’s fad und bleibt fad.
Szenario: realistischfiktiv
Freiheit: linearoffene Welt
Handlung: einfachkomplex
Gewalt: keinebrutal
Spielablauf: ActionTaktik

Leser-Rezensionen
Dreamkiller 0 Bewertungen:
90+ 0
70-89 0
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
0/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben

Details zu Dreamkiller

Cover zu Dreamkiller
Plattform: PC (Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 31. Oktober 2009
Publisher: Aspyr Media
Entwickler: Mindware Studios
Webseite:
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 4197 von 6757 in: PC-Spiele
Platz 529 von 867 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 6 User   hinzufügen
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten