Emergency 2012 - PC
Strategie  |  Release: 29. Oktober 2010  |   Publisher: Deep Silver

KURZFAZIT

"Sperrige Einsätze für frustresistente Serienfans."

Wie kommt es zur Wertung?   »  Kompletten Test lesen

DETAILWERTUNG

SPIELSPASS 66
(Solo-)Spielzeit: 15 Stunden
GRAFIK PRO KONTRA
7/10
teils hübsche Schauplätze
ansehnliche Effekte
schwammig-unscharfe Spielgrafik
detailarme Figuren und Fahrzeuge
Clipping-Fehler
SOUND
7/10
gut vertonte Funksprüche
passende Musik …
… die kaum Variation bietet
generell dünne Soundkulisse
Hinweise wiederholen sich
BALANCE
5/10
leichter Einstieg
passende Lernkurve, wenn auch etwas steil
unzureichendes Tutorial
geringe Fehlertoleranz
zu schwer für Einsteiger
nur ein Schwierigkeitsgrad
ATMOSPHÄRE
6/10
Polizei, Feuerwehr, Notärzte, THW
Katastrophen mit teils gewaltigen Ausmaßen
Bugs und Logikmacken
behäbig in Szene gesetzt
BEDIENUNG
6/10
übersichtliche Menüs
zuschaltbare Hilfen
fummelige Kamerasteuerung
kein Speichern im freien Spiel
Tasten nicht konfigurierbar
UMFANG
9/10
zwölf teils lange Kampagnen-Missionen
vier Schauplätze für das freie Spiel
Highscores und freischaltbare Erfolge
umfangreicher Fuhrpark
kein Editor
STARTPOSITIONEN
8/10
motivierendes Voranarbeiten durch die Unglücksstellen
gleichzeitiges Handeln an mehreren Orten
Zufallsereignisse im freien Spiel wiederholen sich
KI
3/10
Einsatzkräfte agieren teils selbstständig …
… stehen aber oft genug blöd rum
regelmäßig derbe Aussetzer
strunzdoofe Unruhestifter
EINHEITEN
9/10
jede Einheit mit speziellen Einsatzgebiet
sinnvolles Zusammenspiel der Helfer
diverse Werkzeuge
zu spezifische Fertigkeiten sorgen für Unlogik
KAMPAGNE/ENDLOSSPIEL
6/10
Schauplätze mit Wiedererkennungswert
ständig passiert etwas
unzusammenhängende Missionen
freies Spiel auf Dauer enorm öde

MULTIPLAYER

SPIELMODI (SPIELER): Freies Spiel (4)
NETZWERK: Internet, Netwerk
SERVERSUCHE: Intern
DEDICATED SERVER: nein
MULTIPLAYER-SPASS: 10 Stunden
FAZIT: »Nette Koop-Einsätze, die auf Dauer wenig Vielfalt bieten.«
MULTIPLAYER-WERTUNG: Befriedigend

TECHNIK

MINIMUM: Intel 2,4 GHz
Athlon 2200+AMD
Geforce 8600
1,0 GB RAM
7,8 GB Festplatte
STANDARD: Intel 3,4 GHz
Athlon 3200+AMD
Geforce 6600
2,0 GB RAM
7,8 GB Festplatte
OPTIMUM: C2 Duo E6600
A64 X2 6000+AMD
Geforce 8800
2,0 GB RAM
7,8 GB Festplatte
KOPIERSCHUTZ: Protect DVD
PROFITIERT VON:

ANSPRUCH

EINSTEIGER
FORTGESCHRITTENER
PROFI
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Leser-Rezensionen
Emergency 2012 0 Bewertungen:
90+ 0
70-89 0
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
0/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben

Details zu Emergency 2012

Cover zu Emergency 2012
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: -
Release D: 29. Oktober 2010
Publisher: Deep Silver
Entwickler: Quadriga Games
Webseite: http://emergency2012.deepsilve...
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1574 von 6757 in: PC-Spiele
Platz 418 von 2704 in: PC-Spiele | Strategie
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 27 User   hinzufügen
Wunschliste: 8 User   hinzufügen
Emergency 2012 ab 6,99 € im Preisvergleich  Emergency 2012 ab 6,99 € im Preisvergleich  |  Emergency 2012 ab 4,97 € bei Amazon.de  Emergency 2012 ab 4,97 € bei Amazon.de
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten