Dass Spiele gerne einmal später erscheinen als ursprünglich angekündigt, ist leider keine Seltenheit. Die französischen Entwickler von Amplitude Studios zeigen jetzt, dass es auch anders geht: Sie haben ihren neuen Titel Endless Space 2 aus heiterem Himmel einfach bereits gestern veröffentlicht, einen Tag früher als geplant.

Auch sonst machen die Franzosen manches anders als die Konkurrenz: Mit ihrem Programm Games2Gether holen sie systematisch Wünsche und Ideen der Fans ein und setzen dann erstaunlich viele von ihnen um. Das galt beim neuen Titel nicht nur für die Bug-Suche und das Balancing-Feedback während der Early-Access-Phase, die im vergangenen Oktober begonnen hatte.

Community spielt Entwickler

Die Entwickler haben sich auch - wie schon zuvor beim Fantasy-Ableger Endless Legend - eines der spielbaren Völker von der Community konzipieren lassen. Auf diesem Wege haben die Unfallen ihren Weg in das Spiel gefunden: fühlende und intelligente Baumriesen, die sich über die Kriege und Gräueltaten der Zwei- und Vierbeiner empören und schließlich beschließen, selbst die Galaxie zu kolonisieren, um für eine bessere Welt zu sorgen.

Endless Space 2
Mit viel Kampfkraft erobern wir in Endless Space 2 neue Welten und vernichten alles, was uns im Weg steht.

Die große Nähe zu den Fans hat aber auch einen Preis, den die Gelegenheitsspieler und die Strategie-Einsteiger entrichten müssen. In ihrem Bestreben, möglichst viele Konzepte der Community umzusetzen, haben die Entwickler den Titel mit einer Fülle von Features gespickt. Endless Space 2 liefert für Genrefans viele originelle und herausfordernde Konzepte, ist für Neulinge aber nicht schnell zu verstehen.

Video-Tutorials für deutsche Fans

Für die deutschen Spieler hat deshalb der YouTuber und Strategie-Spezialist Daniel Blum aka Writing Bull auf Bitte der Entwickler einen zweiteiligen Video-Crashkurs erstellt. Mit beim Tutorial dabei ist Nosferatiel, ein sogenannter VIP-Fan bei Amplitude, der mit den Entwicklern in direktem Austausch steht und den Titel aus dem Effeff kennt. Die beiden werden zudem am 21. Mai auf Writing Bulls YouTube-Kanal ein Let's Play Together mit den Unfallen starten.