Fallout 4 : Bei Steam ist ein Update aufgetaucht, das auf eine baldige Steam-Workshop-Anbindung von Fallout 4 hinweisen könnte. Bei Steam ist ein Update aufgetaucht, das auf eine baldige Steam-Workshop-Anbindung von Fallout 4 hinweisen könnte.

Zum Thema Fallout 4 ab 7,98 € bei Amazon.de Fallout 4 für 29,99 € bei GamesPlanet.com Das Endzeit-Rollenspiel Fallout 4 bekommt möglicherweise nachträglich noch einen Steam-Workshop-Support. Mit dieser Anbindung an die Modding-Ökonomie der digitalen Vertriebs- und Gamingplattform von Valve wäre es möglich, Modifikationen direkt und nutzerfreundlich über Steam anzubieten, zu finden und zu installieren.

Bisher hat Bethesda ein solches Feature aber noch nicht offiziell angekündigt. Stattdessen wollte man eigentlich auf eine eigene Modding-Umgebung namens Bethesda.net setzen.

Quelle des Gerüchts um eine Unterstützung des Steam-Workshops ist ein Reddit-Nutzer aus Frankreich, der von einem 0 Byte großen Steam-Update für Fallout 4 berichtet. Der Patch ist mit »Contenu du Workshop« betitelt und könnte dementsprechend auf ein vorbereitendes Update für die Anbindung des Spiels an den Steam-Workshop hinweisen.

Möglicherweise handelt es sich aber auch um einen Fehler bei Steam. Bisher haben sich allerdings weder Valve noch Bethesda dazu geäußert.

Fallout 4
Die 10 erstaunlichsten Siedlungen aus Spielerhand