Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn : Square Enix kündigt eine »Game of the Year«-Edition von Final Fantasy 14 Online: A Realm für den PC an. Square Enix kündigt eine »Game of the Year«-Edition von Final Fantasy 14 Online: A Realm für den PC an.

Der Publisher Square Enix hat jetzt ganz offiziell eine »Game of the Year«-Edition des Online-Rollenspiels Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn für den PC angekündigt.

Diese Sonderversion wird in einer exklusiven Grimoire-Box ausgeliefert und neben dem Hauptspiel zahlreiche exklusive Boni enthalten. Zu den fünf exklusive Art-Cards gesellen sich unter anderem 30 Tage kostenlose Standardspielzeit. Hinzu kommt eine digitale Karte für 60 Tage zusätzliche Spielzeit, so dass den Käufern insgesamt 90 Tage zur Verfügung stehen, um ohne weitere Kosten durch die Fantasy-Landschaft Eorzea zu reisen.

Des Weiteren sind in der »Game of the Year«-Edition von Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn alle bisher veröffentlichten Content-Updates enthalten. Dazu zählen unter anderem »A Realm Awoken«, »Through the Maelstrom«, »Defenders of Eorzea” sowie »Dreams of Ice«. Der Release dieser Sonderversion ist für den 14. November 2014 geplant.

A Realm Reborn ist die Neuauflage des Online-Rollenspiels Final Fantasy 14 Online. Square Enix hat das Spiel sowohl technisch als auch spielerisch stark überarbeitet, nachdem der erste Release von FF14 Online nicht den gewünschten Erfolg brachte. Geschichtlich spielt A Realm Reborn fünf Jahre nach den Ereignissen aus Final Fantasy 14 Online.

» Den Test von Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn auf GameStar.de lesen