Flight Simulator X : Microsoft Flug Simulator 10 4 Microsoft Flug Simulator 10 4 Während die meisten Hobbypiloten wohl bereits in der am Vortag veröffentlichten Demo zu Microsofts Flight Simulator 10 ihr fliegerisches Können beweisen, gibt es auch neue Details zur Verkaufsversion des Spiels. Demnach soll es zwei Fassungen des Flugsimulators gegen, eine Standard-Ausführung und eine Deluxe-Edition.

Die normale Flight Simulator-Version soll auf 2 DVDs ausgeliefert werden und 18 Flugzeuge, 40 Flughäfen, 28 Städte und 30 Missionen enthalten. Die Sonderedition bietet hingegen zusätzlich noch sechs weitere Fluggeräte, fünf Airports mehr und zehn weitere Städte. Zudem sind in dieser Version 20 weitere Missionen, das Cockpit "Glass panel G1000" und eine Kontrollturm-Verwaltung enthalten. Beide Fassungen sollen Anfang Oktober erscheinen, wobei die Deluxe-Ausgabe 20 Euro mehr kosten wird.

Über die Systemvoraussetzungen gibt nun auch Klarheit: Der Flugsimulator braucht insgesamt 14 GByte Festplattenspeicher, läuft nur auf Windows XP/Vista und benötigt mindestens 256 MByte Arbeitsspeicher. Der Prozessor sollte mindestens 1 GHz haben und die Grafikkarte DirectX9-kompatibel sein.