Ubisoft : Ghost Recon: Wildlands ist eines der Spiele, die Ubisoft bis April 2017 veröffentlichen will. Ghost Recon: Wildlands ist eines der Spiele, die Ubisoft bis April 2017 veröffentlichen will.

Zum Thema Ghost Recon: Wildlands ab 59,90 € bei Amazon.de Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands für 47,99 € bei GamesPlanet.com Im Finanzreport für das dritte Quartal 2015/2016 blickt Ubisoft nicht nur auf die letzten Monate zurück, der französische Publisher liefert auch einen Ausblick auf das nächste Jahr bis zum 31. März 2017. Und dieser Teil ist für Spieler besonders interessant, denn hier verrät das Unternehmen, welche Spiele demnächst veröffentlicht werden.

Der Ausblick beschränkt sich allerdings nur auf die vergleichsweise teuren Produktionen, von denen man sich auch entsprechende Einnahmen verspricht. Kleine Titel, die vielleicht noch gar nicht angekündigt sind, werden auch hier nicht verraten. Anders als Watch Dogs 2, das durch diesen Bericht bestätigt wurde.

Wichtige Ubisoft-Spiele für 2016 und 2017

Für das Fiskaljahr 2016/2017, das bei Ubisoft am 30. April 2017 endet, kündigt das Unternehmen folgende Veröffentlichungen an:

Watch Dogs 2

South Park: The Fractured but Whole

For Honor

Ghost Recon: Wildlands

Ein neues Assassin's Creed wird es in dieser Zeit nicht geben, die Gründe nennen die Entwickler auch.

Für diesen Zeitraum rechnet Ubisoft mit einem Umsatz von 1,7 Milliarden Euro und einem Gewinn von 230 Millionen Euro.

Ghost Recon: Wildlands - Gamescom-Screenshots