Grand Theft Auto 4 - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 03. Dezember 2008  |   Publisher: Rockstar Games

GTA 4 - Viele Fragen, eine handvoll Antworten

Wie bereits berichtet, gibt es mit der PC-Version von Grand Theft Auto IV (GTA 4) zahlreiche Probleme beim Start des Spiels. Der Entwickler Rockstar Games arbeitet laut dem deutschen Pressesprecher Jochen Färber an einer Lösung des Problems und will kurzfrisitig einen Walkaround zusammenstellen, um die größten Probleme auszuschließen. Genaue Details dazu -- auch ob und wann es einen Patch geben wird -- konnte er uns jedoch nicht nennen.

Von Rene Heuser |

Datum: 03.12.2008 ; 18:02 Uhr


GTA 4 : GTA 4 GTA 4 Wie bereits berichtet, gibt es mit der PC-Version von Grand Theft Auto IV (GTA 4) zahlreiche Probleme beim Start des Spiels. Der Entwickler Rockstar Games arbeitet laut dem deutschen Pressesprecher Jochen Färber an einer Lösung des Problems und will kurzfrisitig einen Walkaround zusammenstellen, um die größten Probleme auszuschließen. Genaue Details dazu -- auch ob und wann es einen Patch geben wird -- konnte er uns jedoch nicht nennen.

Momentan sind die Käufer mehr oder minder auf sich alleine gestellt. Auf der offiziellen Website von Rockstar gibt es zwar umfangreiche, englischspachrige Dokumente zur Installation, der Aktivierung, Games for Windows Live und Grafikeinstellungen -- unterm Strich sind dieser aber fast komplett nutzlos. So empfehlen die Entwickler etwa: Die meisten Spieler sollten nur die mittleren Grafikeinstellung von GTA 4 benutzen. Die höheren Einstellungen seien für PCs mit künftiger, besserer Hardware gedacht, als sie momentan verbreitet sei. Oder dass ein Crossfire-Verbund mit ATI-Grafikkarten (SLI momentan nicht) unterstützt würde - dabei ist es derzeit ein reiner Glücksfall wenn man das Spiel mit einer ATI-Karte zum Laufen bringt.

Die deutsche GTA 4-Seite ist völlig veraltet und bietet keinerlei Service, ein offizielles Forum von Rockstar gibt es nicht, im so genannten Social Club von Rockstar gibt es ebenfalls keine Hilfe. Es gibt zwar eine 0900-Telefon-Hotline (letzte Seite im Handbuch), jedoch fallen hier sehr hohe Gebühren (zwischen 0,62 und 1,86 Euro pro Minute) an.

Die einzigen nützlichen Tipps aus den Dokumenten - die jedoch größtenteils für alle Spiele gelten - haben wir hier zusammengefasst:

- alle Grafikkarten-Treiber (AMD/ATI, Nvidia) aktualisieren
- probieren Sie die neusten Beta-Treiber (GeForce 8/9/200 Serie)
- Service Pack 3 für Windows XP oder Service Pack 1 für Windows Vista installieren
- alle unnötigen Programme im Hintergrund abschalten
- neustes Update für Games for Windows Live installieren
- Installation der neusten Version des .NET Frameworks (wird für Games for Windows verwendet)

In den Foren versuchen sich die Spieler unterdessen selber zu helfen:

- Der häufig auftretende Fehler "Fatal Error MMA10" kann oftmals umgangen werden, wenn man sich nicht in den Social Club-Dienst von Rockstar anmeldet. GTA 4 fragt zwar beim Spiel nach dem Login, jedoch ist dieser nicht zwingend notwendig. Ohne den Social Club können Sie jedoch den Multiplayer-Modus nicht verwenden.

- Andere User empfehlen, den Rechner nach der GTA 4-Aktivierung komplett vom Netz zu trennen oder Games for Windows Live nur im offline-Modus zu betreiben. GTA 4 kann zwar theoretisch ohne Live gestartet werden, jedoch müssen Sie sich einloggen, sobald Sie speichern wollen. Besonders umständlich ist der Löschungsvorschlag, sich nur für das Spiel in Live einzuloggen und dann wieder abzumelden. Wie der Offline-Modus funktioniert, erklärt Rockstar in diesem Support-Dokument.

- GTA 4 verbraucht sehr viel Arbeits- und Grafikspeicher. Das Senken von Grafikeinstellungen (vor allem Sichtweite, Schatten) kann zu einer Entlastung des Systems führen. Dennoch kommt es auf verschiedenen Rechnerkonfigurationen teilweise zu massiven Bildraten-Einbrüchen und Grafikfehlern (einige davon sind Rockstar laut der Support-Website auch bekannt).

Alle diese Vorschläge und Tipps sind aber keine dauerhafte Lösungen. Ein Patch für GTA 4 und wohl auch neue Grafikkartentreiber-Versionen von ATI und Nvidia scheinen momentan unumgänglich. Auch der umständliche Installations- und Anmeldeprozess für GTA 4 (Boxenstopp-Video zu GTA 4) sollte überarbeitet werden.

Diesen Artikel:   Kommentieren (133) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 14 weiter »
Avatar DoubleFloat
DoubleFloat
#1 | 03. Dez 2008, 19:36
Da fragt man sich doch, weshalb solche Probleme scheinbar in keiner der getesteten Versionen der vielen Spielemagazine aufgetaucht sind. Ich als dummer Kunde bin (mal wieder) darauf reingefallen, nur weil ich mir das heißersehnte Spiel gleich am Veröffentlichungstag gekauft habe. Mittlerweile ist selbst mein Vertrauen in die großen Hersteller und Publisher erschüttert...
rate (97)  |  rate (3)
Avatar schleymy
schleymy
#2 | 03. Dez 2008, 19:37
bei mir startet das spiel noch nicht einmal...
rate (28)  |  rate (1)
Avatar Eldrik
Eldrik
#3 | 03. Dez 2008, 19:39
"Alle diese Vorschläge und Tipps sind aber keine dauerhafte Lösungen. Ein Patch für GTA 4 scheinen momentan unumgänglich. Auch der umständliche Installations- und Anmeldeprozess für GTA 4 sollte überarbeitet werden."

Ganz meine Meinung. Und das schnellstens. Dachte bei Rockstar kann man ja zugreifen, nachdem der Test so gut war. Und nun dieses Chaos. Leider kann man heute wirklich keinem Spielehersteller/Publisher mehr über den Weg trauen.

Ich habe so lange gewartet, da hätte ich auch noch n halbe Jahr warten können. Wenn es denn DANN läuft. >|
rate (19)  |  rate (3)
Avatar JokerGermany
JokerGermany
#4 | 03. Dez 2008, 19:40
Warum müssen ATI/NVdiia eigentlich eine neue Grafikkartentreiber-Version rausbringen, wenn Rockstar es vergeigt hat? :ugly:
rate (29)  |  rate (6)
Avatar DoubleFloat
DoubleFloat
#5 | 03. Dez 2008, 19:40
Bei mir läufts ja auch nicht und es liegt nichtmal an der Grafikkarte, da ich zumindest ne NVIDIA-Karte haben. Naja, mal wieder ca. 50€ in die Tonne gehauen für einen Vertreter einer ehemals großen Spieleserie...
BTW: Einen guten Aspekt gibts daran. Meine Freundin wird sich freuen, dass ich sie heute Abend doch noch besuche, da ich mir eigentlich für den Abend "freigenommen" hatte.
rate (20)  |  rate (0)
Avatar Aeron
Aeron
#6 | 03. Dez 2008, 19:42
Ich hätte nicht gedacht, dass Rockstar so etwas passieren würde. Es ist einfach eine bodenlose Frechheit den Kunden gegenüber! Zum Glück habe ich es mir noch nicht gekauft. Echt schade eigentlich wenn ich daran denke, wie viel Spaß ich mit GTA 3, Vice City und San Andreas hatte.
rate (24)  |  rate (0)
Avatar General_Kolenga
General_Kolenga
#7 | 03. Dez 2008, 19:43
Warum zum Teufel ist GfWL Pflicht?
Warum zum Teufel gibt es keinen/kaum Support?
Warum zum Teufel läuft es nicht auf ATI-Karten?
UND WARUM ZUM TEUFEL SCHAFFT ES ROCKSTAR NICHT, EIN NORMAL LAUFFÄHIGES SPIEL ZU VERÖFFENTLICHEN?
rate (89)  |  rate (2)
Avatar Cube
Cube
#8 | 03. Dez 2008, 19:43
man man man. wie viele patches gab es in de ganzen gta geschichte. drei wenn ich nicht irre. die spiele waren eigentlich immer bekannt dafür, perfekt zu sein. und dann so was...
rate (20)  |  rate (2)
Avatar Dwarf Vader
Dwarf Vader
#9 | 03. Dez 2008, 19:46
Zitat von DoubleFloat:
Bei mir auch nicht und es liegt nichtmal an der Grafikkarte, da ich zumindest ne NVIDIA-Karte haben. Naja, mal wieder ca. 50€ in die Tonne gehauen für einen Vertreter einer ehemals großen Spieleserie...

Dass es massive Probleme bei der Installation gibt hat ja keinen direkten Einfluss auf die Qualität des Spiels, auch wenn's natürlich 'ne Schande für Rockstar ist.
rate (6)  |  rate (19)
Avatar maddccat
maddccat
#10 | 03. Dez 2008, 19:46
Was fürn Witz... -.-
rate (9)  |  rate (2)

Tropico 5
23,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
Die Sims 4 - Limited Edition
43,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
24,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Hardwareversand 8,08 €
ab 12,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 11,00 €
ab 9,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 12,84 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Partnerseite
GTA-Xtreme ist offizielle Partnerseite von Gamestar.de
» zur Partnerseite

Details zu Grand Theft Auto 4

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 03. Dezember 2008
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar North
Webseite: http://www.rockstargames.com/IV/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 10 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 1 von 197 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: 51 Einträge
Spielesammlung: 1928 User   hinzufügen
Wunschliste: 313 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
GTA 4 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 8,08 €  GTA 4 im Preisvergleich: 12 Angebote ab 8,08 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten