GTA 5 : Grand Theft Auto 5 erscheint Ende Januar 2015 auch für den PC. Schon bald sollen die finalen Systemanforderungen bekannt gegeben werden. Grand Theft Auto 5 erscheint Ende Januar 2015 auch für den PC. Schon bald sollen die finalen Systemanforderungen bekannt gegeben werden.

Zum Thema GTA 5 ab 52,50 € bei Amazon.de Grand Theft Auto V für 47,99 € bei GamesPlanet.com GTA 5 ist bereits seit 2013 für die PlayStation 3 und die Xbox 360 erhältlich und wurde erst kürzlich auch für die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. Auch eine PC-Version hat Rockstar Games vor einiger Zeit angekündigt - die soll aber erst am 27. Januar 2015 in den Handel kommen.

Eine weitere Verschiebung dieses Termins ist indes nicht zu erwarten. Wie das Entwicklerteam zwischenzeitlich auf rockstargames.com bekannt gegeben hat, befindet sich die PC-Version von GTA 5 nun in der finalen Phase der Entwicklung.

Schon bald sollen deshalb auch die offiziellen Systemanforderungen für die PC-Version von GTA 5 bekannt gegeben werden:

»Wir sind derzeit in der finalen Phase der Entwicklungsarbeiten an der PC-Version von Grand Theft Auto V und hoffen, dass wir die bestätigten offiziellen Systemanforderungen schon bald bekannt geben können.«

Mit der Bekanntgabe der Systemanforderungen ist voraussichtlich in der letzten Dezember-Woche des laufenden Jahres zu rechnen.

Übrigens: Wer GTA 5 bis zum PC-Release bereits auf der Xbox 360, der PlayStation 3, der Xbox One oder der PlayStation 4 gespielt hat, kann seinen Charakter aus dem Mehrspieler-Modus GTA Online inklusive aller Fortschritte in die PC-Version übernehmen.

GTA 5
So macht eine zünftige Schießerei Spaß: Dank zusätzlicher Partikeleffekte sehen Rauch und Explosionen jetzt noch besser aus.