Grand Theft Auto 5 - PC

Action  |  Release: 2014  |   Publisher: Rockstar Games
Kommentare (26)

Guide zu Grand Theft Auto 5 - Fahndungslevel und Flucht in GTA 5

Die Polizei und das FBI auf den Fersen? Kein Problem - mit unseren Tipps für eine effektive Flucht in GTA 5 senkt ihr euer Wanted-Level spielend.

Von GameStar-Team |

Datum: 18.09.2013 | zuletzt geändert: 18.09.2013, 14:23 Uhr


Fahndungslevel & Flucht

In diesem Guide zu GTA 5 erklären wir, wie eine erfolgreiche Flucht vor der Polizei gelingt – egal ob nur ein lausiger Sheriff oder die Nationalgarde hinter euch her ist.

Je nach Wanted-Level wird am rechten oberen Bildschirmrand eine Anzahl Sterne eingeblendet. Diese signalisieren, wie intensiv nach euch gefahndet wird. Die Anzahl Sterne, die ihr erhaltet, hängt von der Schwere des Vergehens ab, wobei Verbrechen gegenüber Polizisten schwerer wiegen, als z.B. gegen Passanten. Auf dem Land sind außerdem weniger Polizisten pro Stufe auch der Suche nach euch, als in Los Santos.

Bei bis zu zwei Sternen könnt ihr einfach ein wenig durch die Stadt fahren und den Sichtkegeln der Streifenwagen entwischen. Sobald ihr aus der Sichtweite der Polizisten seid, könnt ihr euch verstecken und darauf warten, dass ihr eure Fahrt ungestört fortsetzen könnt.

Sobald die Polizei Hubschrauber einsetzt (ab drei Sternen) wird die Flucht etwas kniffliger. Nur mit schnellen Autos kann man den Helis entkommen. Hier lohnt sich auch Franklins Spezialfähigkeit (» GameStar-Guide: Alles zu Spezialfähigkeiten & Skills in GTA 5) Auch ist es sinnvoll, sich mit der Karre etwa unter Brücken oder in Hallen und Hangars zu verstecken, damit sie nicht entdeckt wird.

Es gibt außerdem zwei recht einfache Möglichkeiten, ein paar Sterne abzubauen: Wechselt ungesehen das Fahrzeug oder macht einen Abstecher bei einer Autolackiererei (Los Santos Customs). So werdet ihr ein wenig des Fahndungslevels los und habt nicht mehr ganz so viele Cops auf den Fersen.

Wie ihr bequem an schnelle Autos kommt und mehr erfahrt ihr im GameStar-Guide: Fahrzeuge, Geld & Waffen in GTA 5.

5 von 16 Leser fanden diesen Guide hilfreich

Beitrag bewerten

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (26) | Drucken | E-Mail | Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Coffee
Coffee
#1 | 19. Sep 2013, 08:51
Sollte GTA 5 für PC erscheinen, habt ihr liebes Gamestar Team euer komplettes Pulver bereits verschossen. Allerdings kann man dann ja immernoch alte Artikel aufwärmen.

Es fällt manchem der auf ne PC Version wartet schon recht schwer, nicht mal in ein Let's Play zu klicken und sich Spoiler am laufenden Band zu geben. Da müsst ihr nicht noch zu nem Konsolenspiel täglich zig neue Artikel rauskloppen.

Jedem PS3/Xbox360 Nutzer viel spaß bei dem Spiel, ich kann (und muss) warten. Aber diese Dauerberichterstattung nervt nur noch.
rate (33)  |  rate (5)
Avatar Khazilein
Khazilein
#2 | 19. Sep 2013, 08:57
Zitat von Coffee:
Sollte GTA 5 für PC erscheinen, habt ihr liebes Gamestar Team euer komplettes Pulver bereits verschossen. Allerdings kann man dann ja immernoch alte Artikel aufwärmen.

Es fällt manchem der auf ne PC Version wartet schon recht schwer, nicht mal in ein Lets Play zu klicken und sich Spoiler am laufenden Band zu geben. Da müsst ihr nicht noch zu nem Konsolenspiel täglich zig neue Artikel rauskloppen.

Jedem PS3/Xbox360 Nutzer viel spaß bei dem Spiel, ich kann (und muss) warten. Aber diese Dauerberichterstattung nervt nur noch.


Jup. Eine Konsolennews hier und da okay, aber langsam ist das Maß echt voll.
rate (29)  |  rate (4)
Avatar Exterminatus
Exterminatus
#3 | 19. Sep 2013, 09:05
Zitat von Khazilein:


Jup. Eine Konsolennews hier und da okay, aber langsam ist das Maß echt voll.


Genau meine meinung.

Es sieht langsam so aus als wolltet ihr die PC Spieler verarschen "kuckt mal wie toll das Spiel ist und die 1000 sachen die man dort machen kann aber ohhhhh ihr könnt es ja alle gar nicht spielen armes töff töff"
rate (20)  |  rate (4)
Avatar Wimmerl81
Wimmerl81
#4 | 19. Sep 2013, 09:06
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Wirago
Wirago
#5 | 19. Sep 2013, 09:08
Zitat von Wimmerl81:


Ja Gamestar übertreibt es mit GTA V wirklich maßlos. Vor allem verstehe ich eines nicht. Gamestar hat ja Gamepro als Schwestermagazin für Konsolen-Games. Wieso muss man dann die PC-Sparte damit zumüllen.
Shame on you Gamestar!!!!!


Gamepro ist nur dazu da die Konsolen-News auf Gamestar nochmal veröffentlichen zu können.
Scheint mir jedenfalls so
rate (7)  |  rate (2)
Avatar Coffee
Coffee
#6 | 19. Sep 2013, 09:10
Zitat von Khazilein:


Jup. Eine Konsolennews hier und da okay, aber langsam ist das Maß echt voll.


So isses, dem pflichte ich bei.
rate (9)  |  rate (3)
Avatar Dark18
Dark18
#7 | 19. Sep 2013, 09:16
Zitat:

"Grand Theft Auto 5 - PC"

Wo denn ?
rate (9)  |  rate (1)
Avatar Ultimus
Ultimus
#8 | 19. Sep 2013, 09:19
Trennt ihr zu hause euren Müll so schlecht wie eure News?
Konsole da, PC hier.
rate (10)  |  rate (3)
Avatar Minoru
Minoru
#9 | 19. Sep 2013, 09:20
was mich daran am meisten stört ist die tatsache das gamestar ja nicht alle news von gamepro übernimmt... was wiederum fragen aufwirft das ist aber garnicht mein problem ich hab mehr damit zu kämpfen die news auseinadner zu halten als pc UND konsolen spieler...

ich guck auf gamestar und dort die news durch und dann auf gamepro muss ich mergen und gucken was schon alles von den konsolennews auf der pc seite war... das resultat ist mir ist das alles zu blöd und ich geh auf keine der beiden seiten mehr sondern zu anderen seiten die gelernt haben das es keinen sinn mehr macht in heutiger zeit console und pc zu trennen und ein videospiele magazin/seite zu werden


also liebe gamestar/gamepro entweder ganz oder garnicht
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Resthor
Resthor
#10 | 19. Sep 2013, 09:47
Also so langsam nerven diese ganzen GTA 5 News extrem. Btw. für meinen Teil der letzte Besuch von Gamestar für die nächsten Monate. Pcgames hat das gehype eines Games, welches für PC noch nicht mal veröffentlicht ist nicht nötig.

Irgendwie schade nach 16 jahren treuer Leserschaft ...
rate (5)  |  rate (3)

Diablo 3 uncut [PC]
25,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei gameware.at
Diablo 3: Reaper of Souls (Add-on) (PC)
19,95 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei buecher.de
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Grand Theft Auto 5

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 2014
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar North
Webseite: http://www.rockstargames.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 23 von 5693 in: PC-Spiele
Platz 10 von 9426 in: PC-Spiele | Action
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 287 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
GTA 5 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 33.90  GTA 5 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 33.90
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten