Rockstar Games : Zeigt Rockstar Games GTA 5 auf der gamescom? Zeigt Rockstar Games GTA 5 auf der gamescom? Das Entwicklerstudio Rockstar Games wird in diesem Jahr die gamescom in Köln besuchen. Das geht jedenfalls aus dem aktuellen Belegungsplan auf der offiziellen Webseite hervor.

Allerdings wird das Team lediglich im Business-Bereich (Stand B030/C031 in der Halle 5.2) anzutreffen sein. Von einem Stand im Publikumsbereich ist bisher noch nichts bekannt. Somit wird beispielsweise das Actionspiel Grand Theft Auto 5 - wenn überhaupt - nur hinter verschlossenen Türen gezeigt.

Die Fortsetzung der Grand-Theft-Auto-Reihe spielt erneut in der an Los Angeles angelehnten Großstadt Los Santos und deren Umland. Der Spieler schlüpft in die Rolle(n) von gleich drei Hauptpersonen: dem Ex-Bankräuber und Familienvater Michael, dem abgewrackten Berufskriminellen Trevor und dem Kleingangster Franklin. Zwischen den Personen lässt sich fast jederzeit wechseln. Während der Spieler eine Rolle übernimmt, laufen die Leben der anderen beiden automatisch weiter. Das Spielgebiet von GTA 5 soll so groß sein wie noch keine Rockstar-Spielwelt zuvor.

Grand Theft Auto 5
Die Welt von GTA 5 ist riesig, und selbst mit einem Flugzeug oder Helikopteer dauert es einige Zeit, von einer Ecke in die andere zu kommen.