Halo: Spartan Assault : Halo: Spartan Assault wird am 5. April 2014 bei Steam erscheinen - ein Jahr nach dem Release für Windows 8. Halo: Spartan Assault wird am 5. April 2014 bei Steam erscheinen - ein Jahr nach dem Release für Windows 8.

Der Top-Down-Shooter Halo: Spartan Assault erscheint im nächsten Monat via Steam. Dies gaben Microsoft Studios und 343 Industries jetzt offiziell bekannt. Damit ist es die erste Episode der Halo-Serie, die auf Steam zum Download bereitstehen wird.

Der Release des Spiels soll am 5. April 2014 erfolgen, der Verkaufspreis liegt bei 4,99 Dollar.Wie Microsoft mittlerweile gegenüber dem Magazin CVG bestätigt hat, wird die Steam-Version von Halo: Spartan Assault allerdings keinen kooperativen Multiplayer-Modus bieten, wie es zum Beispiel auf der Xbox 360 und der Xbox One der Fall ist.

Halo: Spartan Assault kam bereits im Juli 2013 für Geräte mit den Betriebssystemen Windows 8 und Windows RT auf den Markt.

Mit Halo: Spartan Assault für Windows 8 führt der Entwickler 343 Industries die Shooter-Serie auf neue Pfade: Nicht mehr aus der Ego- sondern aus der Vogelperspektive stellt sich der Spieler als Commander Sarah Palmer oder Spartan-Kämpfer Davis den außerirdischen Covenant entgegen. Das nur als Download erhältliche Arcade-Spiel erzählt dabei die Ereignisse zwischen Halo 3 und 4. In Spartan Assault gesammelte Erfahrungspunkte darf man auch auf sein Halo-4-Konto übertragen.

» Den Test von Halo: Spartan Assault auf GameStar.de lesen

Halo: Spartan Assault - Screenshots aus der Steam-Version
Inzwischen ist Spartan Assault auch auf dem PC mit einem Gamepad spielbar, was bei einem Twinstick-Shooter natürlich von Vorteil ist.