Halo : Microsoft bestätigt: Halo-TV-Serie von Hollywood-Produzent Steven Spielberg lebt noch. Microsoft bestätigt: Halo-TV-Serie von Hollywood-Produzent Steven Spielberg lebt noch.

Zum Thema Halo Wars: Definitive Edition ab 69,99 € bei Amazon.de Vor rund 10 Jahren war bereits ein Kinofilm zur beliebten Ego-Shooter-Spielereihe Halo von Hollywood-Produzent-Produzent Steven Spielberg geplant, doch daraus wurde nichts.

Microsoft kündigte Halo-TV-Serie an

Im Jahr 2013 kündigte dann Microsoft eine geplante Halo-TV-Serie von Produzent Steven Spielberg an, die im Herbst zwei Jahre später auf dem US-Sender Showtime an den Start gehen sollte. Die Regie sollte damals Neill Blomkamp führen. Inzwischen hat Microsoft jedoch seine Xbox Entertainment Studios geschlossen und viele Projekte auf Eis gelegt. Auch über die Halo-TV-Serie wurde es still.

Halo-TV-Serie lebt - Start noch offen

Nun gibt es überraschend neue Lebenszeichen zur Halo-Serie. Auf Twitter wurde der Xbox-Chef Phil Spencer nach der geplanten TV-Serie gefragt und liefert eine kurze aber vielsagende Antwort: »Sie lebt«.

Nähere Details dazu blieb er jedoch dem Fragesteller schuldig. Damit bleibt weiterhin offen, wie der aktuelle Stand der Steven Spielbergs Produktion ist.

Weitere Halo-Serien

Es gibt bereits Halo-Serien, die jedoch nie im Fernsehen gezeigt wurden, sondern direkt auf DVD und Blu-ray erschienen sind: Die Anime-Serie Halo Legends (2010) und die beiden Live-Action-Serien Halo 4: Forward Unto Dawn (2013) und Ridley Scotts Halo: Nightfall (2015).