Halo Wars: Definitive Edition - Erscheint heute auf Steam ohne Windows-10-Zwang

Das bis vor kurzem konsolenexklusive RTS-Spiel Halo Wars erscheint in der Definitive Edition heute auf Steam und verliert damit zusätzlich auch den Windows-10-Zwang.

von Manuel Fritsch,
20.04.2017 18:30 Uhr

Die Halo Wars: Definitive Edition erscheint heute auch auf Steam und verliert damit den Windows-10-Zwang.Die Halo Wars: Definitive Edition erscheint heute auch auf Steam und verliert damit den Windows-10-Zwang.

Die Halo Wars: Definitive Edition ist ab sofort nach dem Windows-Release vor einigen Monaten auch via Steam verfügbar.

Der erste Teil der Strategieserie setzt bei den Anfängen des Krieges zwischen der Allianz und dem UNSC an – bekannt durch die Halo-First-Person-Shooter – und gewährt einen alternativen Blickwinkel auf das Kriegsgeschehen mit neuen Helden auf dem Schlachtfeld. Die Halo Wars: Definitive Edition beinhaltet verbesserte Grafiken, neue Erfolge und alle DLC-Pakete des Originals, das bis dato nur für die Xbox-Konsolen verfügbar war.

Spielen im Netzwerk ist mit dieser Version nur auf Steam möglich. Cross-Play mit Besitzern der Windows-Store-Versionen desselben Spiels wird leider nicht unterstützt.

Mehr zum Spiel: Halo Wars: Definitive Edition - Was taugt das RTS mit Koop-Kampagne?

Halo Wars: Definitive Edition - Gameplay-Trailer kündigt separaten Steam-Release an Halo Wars: Definitive Edition - Gameplay-Trailer kündigt separaten Steam-Release an


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...