Hawken : Für Hawken benötigen die Spieler ab sofort einen Steam-Acccount. Für Hawken benötigen die Spieler ab sofort einen Steam-Acccount. Um das Free2Play-Mech-Actionspiel Hawken weiterhin nutzen zu können, benötigen Sie ab sofort zwingend einen aktiven Steam-Account.

Der zuständige Entwickler Adhesive Games hat Hawken jetzt vollständig auf Steam übertragen und den eigenen Live-Service abgeschaltet. Bereits aktive Spieler erhalten einen Steam-Key, allerdings müssen sich auch diese die aktuelle Verson von Hawken nochmals von Valves Online-Plattform herunterladen. Im Verlauf des Februars soll die Übergangsphase abgeschlossen sein, an deren Ende der vollständige Steam-Release des Spiels erfolgen wird.

Im actionorientierten Multiplayer-Shooter Hawken steuern die Spieler waffenstrotzende Kampf-Mechs, also laufende Panzer-Roboter, in Mehrspielerschlachten. Zur Auswahl stehen unter anderem vier Multiplayer-Modi darunter auch Deathmatch und Team-Deathmatch.

» Den Test von Hawken auf GameStar.de lesen

Bild 1 von 82
« zurück | weiter »
Hawken
Rasant: Wegen der verschachtelten Maps ist Hawken nahkampflastiger als der strategischere Kollege Mechwarrior Online.