Heroes of the Storm : Heroes of the Storm wurde auf der BlizzCon 2016 mit einigen neuen Inhalten wie den Helden Varian und Ragnaros bedacht. Heroes of the Storm wurde auf der BlizzCon 2016 mit einigen neuen Inhalten wie den Helden Varian und Ragnaros bedacht.

Zum Thema Heroes of the Storm ab 3,98 € bei Amazon.de eSports wird in diesem Jahr groß bei Blizzard geschrieben und so darf sich auch der MOBA-Ableger des Unternehmens, Heroes of the Storm, über Neuankündigungen freuen. Wie die Entwickler auf der Eröffnungsfeier der BlizzCon 2016 bekannt gaben, werden in naher Zukunft zwei neue Helden, eine neue Brawl-Map und weitere Features ihren Weg ins Spiel finden.

Mit Varian und Ragnaros zu Schwarzherz' Rache

Mit König Varyan Wrynn und Feuerlord Ragnaros kommen direkt zwei Charaktere aus World of Warcraft in den Nexus. Während der kürzlich verstorbene Herrscher der Menschen der erste Multiklassen-Held des Spiels ist, darf der Elementarlord Ragnaros Gebäude im Spiel besetzen und somit effektiver verteidigen. Wrynn wird als Tank gelistet, kann jedoch seinen Spielstil mitten in einer Partie auf Assassine umschalten. Ragnaros unterdessen ist ein waschechter Nahkampfassassine, verfügt aber auch über mächtige Zauber.

Auch interessant: BlizzCon 2016: Das ist Overwatchs neue Heldin Sombra

Ebenfalls neu in Heroes ist die Brawl-Karte »Schwarzherz' Rache«. Kapitän Schwarzherz will die Docks zerstören: Das eine Team muss ihm dabei helfen, während das andere versucht, ihn zu stoppen. Es handelt sich bei Schwarzherz' Rache um eine asymmetrische Map, bei der ein Team verteidigen und das andere angreifen muss. Sie soll in Zukunft im neu eingeführten »Heldenchaos« Verwendung finden.

Neue Geschenkaktion angekündigt

Abseits der neuen Inhalte gibt es auch eine neue Nexus-Herausforderung. Dabei handelt es sich um eine Geschenkaktion seitens Blizzard. Demnach können Nutzer, die mit ihren Freunden zusammenspielen vom 15. November bis zum 4. Januar 2017 Belohnungen für Heroes of the Storm und Overwatch erhalten.

Auch interessant: BlizzCon 2016: Die Neuerungen von World of Warcraft

Wer 15 Spiele mit seinen Kollegen absolviert, bekommt die Heldin Zarya kostenlos. Außerdem erhält der Nutzer noch den Oni-Genji-Skin sowie das Spary und Icon für Overwatch. Wer 30 Matches spielt, bekommt vier weitere Heroes-Helden geschenkt, sowie ein exklusives Reittier und ein 30-Tage-Stimpack.

Heroes of the Storm : Wer zusammen mit seinen Freunden 15 Spiele in Heroes of the Storm absolviert, bekommt unter anderem den Oni-Genji-Skin geschenkt. Wer zusammen mit seinen Freunden 15 Spiele in Heroes of the Storm absolviert, bekommt unter anderem den Oni-Genji-Skin geschenkt.

Kein Level-Cap mehr für Accounts

Wie die Entwickler auf einem Heroes-Panel weiter mitteilten, soll zukünftig die Erfahrungslimit auf Level 40 wegfallen. Weiterhin wird die Karte »Geisterminen« überarbeitet. Es soll außerdem integrierten Voice-Chat und Clans geben. Auch die Party-Suche wird in Zukunft verbessert. Ein weiteres Feature mit dem Namen »Heroes Swap« wurde ebenfalls angekündigt.

Die Neuerungen sollen in der kommenden Woche auf den öffentlichen Testservern verfügbar sein.

Heroes of the Storm
Dieses Bild zeigt die Heldin Sylvanas