Hitman: Absolution - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 20. November 2012  |   Publisher: Square Enix

Hitman: Absolution - Entwickler wollen Verkleidungs-Mechanik überarbeiten

Vielen Spielern stößt das Verkleidungssystem des Stealth-Actionspiels Hitman: Absolution sauer auf. Entwickler IO Interactive will sich dem Problem nun annehmen und nachbessern.

Von Sebastian Klix |

Datum: 24.11.2012 ; 17:44 Uhr


Hitman: Absolution : Vielen Spielern ist das Verkleidungssystem in Hitman: Absolution zu unausgegoren. Entwickler IO will nun nachbessern. Vielen Spielern ist das Verkleidungssystem in Hitman: Absolution zu unausgegoren. Entwickler IO will nun nachbessern. Der fünfte Ausflug von Agent 47 in Hitman: Absolution kann weltweit gute bis sehr gute Kritiken verzeichnen. Auch in unserem Test konnte das Stealth-Actionspiel überzeugen, die ein oder andere Macke hat sich aber natürlich trotzdem eingeschlichen.

Nicht nur uns, sondern auch vielen anderen Spielern ist aber vor allem das intolerante Verkleidungssystem aufgefallen. Dabei knockt 47 andere Charaktere aus um sich ihren Klamotten zu bedienen und so getarnt agieren zu können. In der Theorie zumindest. Denn viele Spieler kritisieren, dass der Auftragskiller viel zu schnell und auf viel zu große Entfernungen entlarvt wird, egal wie gut die Verkleidung auch sein mag.

Entwickler IO Interactive erklärte nun im offiziellen Forum , wo eine entsprechende Petition erstellt wurde, dass man sich der Problematik bewusst sei. Man will das System noch einmal ganz genau unter die Lupe nehmen und nachbessern. Wann wir mit einem entsprechenden Update rechnen können, ließ der Community Manager aber offen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (102) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 11 weiter »
Avatar DeltaOne
DeltaOne
#1 | 24. Nov 2012, 18:23
"...wo eine entsprechende Petition erstellt wurde..."

Mass Effect 3 lässt grüßen xD


P.S.: Ein echter Hitman muss sich nicht verkleiden!
rate (14)  |  rate (75)
Avatar Trommelpeter
Trommelpeter
#2 | 24. Nov 2012, 18:25
"Entwickler IO Interactive erklärte nun im offiziellen Forum , wo eine entsprechende Petition erstellt wurde, dass man sich der Problematik bewusst sei."


Wenns denen bewusst war, warum dann nicht gleich verbessern ? :ugly:
rate (13)  |  rate (39)
Avatar andiroch
andiroch
#3 | 24. Nov 2012, 18:26
Des Problemes
rate (14)  |  rate (33)
Avatar Garm
Garm
#4 | 24. Nov 2012, 18:29
Wäre gut, denn im Moment macht es wenig Sinn, auch wenn das Spiel vielleicht einfacher werden sollte.
rate (8)  |  rate (9)
Avatar moama
moama
#5 | 24. Nov 2012, 18:35
Na hoffentlich!
HITMAN 5 ist ein sehr gutes Spiel geworden, doch dass man so verdammt schnell entdeckt wird hat mich schon einige Verzweiflungsstunden gekostet.
Aber gut, dass die Entwickler dass auch bemerkt haben :)
rate (31)  |  rate (5)
Avatar Ifrit30
Ifrit30
#6 | 24. Nov 2012, 18:37
Zitat von Garm:
Wäre gut, denn im Moment macht es wenig Sinn, auch wenn das Spiel vielleicht einfacher werden sollte.


Ja was bringt es denn aber wenn man von weitem schon entdeckt wird und einen Gegner auf sich aufmerksam macht, oder wenn 47 selbst von einem ganz Körperanzug erkannt wird?
rate (12)  |  rate (2)
Avatar Apocaliptica
Apocaliptica
#7 | 24. Nov 2012, 18:38
Find ich gut.
Nachdem ich auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad gespielt habe und merkte, dass das Durchschauen der Verkleidung auf normal genauso schlimm ist, wusste ich, dass da was nicht mit rechten Dingen zu geht und da bestimmt noch was per Patch dran geändert wird.

Einerseits war es in Blood Money viel zu leicht, aber in z.b. Silent Assassin und jetzt in Absolution etwas zu übertrieben.
rate (10)  |  rate (3)
Avatar Corvi
Corvi
#8 | 24. Nov 2012, 18:39
frag mich, ob die ihr spiel überhaupt vernünftig getestet haben. gerade auf den höheren 3 schwierigkeitsgraden. es is sowas von offensichtlich, dass das system nicht vernünftig funktioniert. und hitman war immer auf der "verkleidungs-mechanik" aufgebaut, aber jetzt spielt es sich wie ein deus ex oder splinter cell, wo einem eine verkleidung allenfalls ne sekunde länger zeit gibt sich zu verstecken.
rate (29)  |  rate (5)
Avatar Eadnath
Eadnath
#9 | 24. Nov 2012, 18:40
Bei den meisten Verkleidungen versteh ich das Erkennen ganz gut. Wenn man aber einen Kerl mit Gesichtsbedeckung (Gasmaske,Schutz, irgendwas) ausknockt, wieso zieht 47 die Maske nicht einfach auch auf?
rate (53)  |  rate (1)
Avatar GDI121
GDI121
#10 | 24. Nov 2012, 18:44
Können ja gleich mal richtige Level bauen die nicht so klein oder schlauchig sind.
rate (10)  |  rate (34)

Tropico 5 - Steam Geschenk Key
24,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Sniper Elite 3
18,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
7,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
8,90 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 8,90 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 8,90 €
ab 5,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Saturn Online Shop 9,99 €
ab 4,99 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Hitman: Absolution

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 20. November 2012
Publisher: Square Enix
Entwickler: IO Interactive
Webseite: http://hitman.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 135 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 6 von 197 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: 6 Einträge
Spielesammlung: 220 User   hinzufügen
Wunschliste: 110 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Hitman 5 im Preisvergleich: 6 Angebote ab 8,90 €  Hitman 5 im Preisvergleich: 6 Angebote ab 8,90 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten