Jagged Alliance: Back in Action - PC

Strategie  |  Release: 09. Februar 2012  |   Publisher: bitComposer Games

Jagged Alliance: Back in Action - Neuer Name für Jagged Alliance 2: Reloaded

Kalypso Media und bitComposer Games geben dem einst als Remake des Taktik-Strategiespiels Jagged Alliance 2 angekündigten Jagged Alliance 2: Reloaded einen neuen Namen.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 03.02.2011 ; 11:05 Uhr


Unter dem Titel Jagged Alliance 2: Reloaded wurde das Spiel 2010 als Remake des Taktik-Klassikers Jagged Alliance 2 angekündigt. Auf wenig Begeisterung stieß wenig später allerdings die Meldung, dass die Neuauflage das rundenbasierte Kampfsystem für eine Echtzeit-Alternative über Bord wirft. Die Reaktion der Publisher Kalypso Media und bitComposer Games: Jagged Alliance 2: Reloaded heißt ab sofort Jagged Alliance: Back in Action und soll nicht mehr als Remake angesehen werden.

Stattdessen beschreiben die Firmen Jagged Alliance: Back in Action nun als »eine moderne Umsetzung, die optisch und spielerisch weit mehr zu bieten hat, als es eine Neuauflage mit dem Titel Releoded vermuten lässt«. Passend zur Namensänderungen wurden auch einige Screenshots aus dem Spiel veröffentlicht, das im vierten Quartal 2011 erscheinen Soll. Die Bilder sehen Sie in der Galerie gleich unterhalb dieser Zeilen.

Jagged Alliance: Back in Action - Screenshots aus dem Kontrollbesuch zu Version 1.13
Mit dem Kopf durch die Wand: Die KI leidet auch in Version 1.13 immer mal wieder unter Totalaussetzern.
Diesen Artikel:   Kommentieren (45) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar Kuze86
Kuze86
#1 | 03. Feb 2011, 11:29
Einfach den Namen ändern und denken die Spieler fallen drauf rein! Das gibts ja net. Ich war und bin immer noch ein großer Fan von rundenbasierten Games, aber wenn mann das wegnimmt, was bleibt dann noch vom Feeling übrig? Schade ist bestimmt ein gutes Spiel, aber nicht so!
rate (15)  |  rate (8)
Avatar Albuin
Albuin
#2 | 03. Feb 2011, 11:33
Jetzt ist es zumindest kein Remake mehr sondern ein neuer Teil der Serie.... :ugly:
rate (9)  |  rate (2)
Avatar Soebe
Soebe
#3 | 03. Feb 2011, 11:34
Zitat von Kuze86:
Einfach den Namen ändern und denken die Spieler fallen drauf rein! Das gibts ja net. Ich war und bin immer noch ein großer Fan von rundenbasierten Games, aber wenn mann das wegnimmt, was bleibt dann noch vom Feeling übrig? Schade ist bestimmt ein gutes Spiel, aber nicht so!


Du fällst ja auch auf Gamestar rein und denkst es gibt kein Rundenstrategie mehr...
rate (4)  |  rate (14)
Avatar Narf
Narf
#4 | 03. Feb 2011, 11:34
Jagged Alliance: Back in Action? Na jetzt ist doch alles klar. Mit dem neuem Namen verzeihe ich auch dass Sie die Rundenstrategie getrichen haben und habe ploetzlich wieder Interesse in dem Titel.
Also vera****** kann ich mich selbst. Optische Neuauflage haette vollkommen gereicht. Am Besten Sie geben dem Ding einen komplett neuen Namen, den Jagged Alliance Fans haben Sie eh schon in die Nuesse getreten und neues Zielpublikum interessiert die Referenz zu Jagged Alliance herzlich wenig.
rate (12)  |  rate (2)
Avatar Fred DM
Fred DM
#5 | 03. Feb 2011, 11:35
damit dürfte wohl klar sein, dass das kein remake mehr wird (was ohne rundenbasierte kämpfe sowieso unmöglich ist) sondern bloss ein weiterer müder JA-abklatsch, von denen es schon dutzende gibt (Brigade E5, Hired Guns, etc.).
rate (8)  |  rate (3)
Avatar BigL81
BigL81
#6 | 03. Feb 2011, 11:37
Ok, also ein komplett anderes Spiel, das aber im Setting von JA2 spielt. Mal schauen ob mir das zusagt. Ich werde es nicht von Grund auf verdammen. Leider kommen nur viel zu wenige rundenbasierte Spiele raus, dabei kann ich mich nach Feierabend genau dabei am besten vom Arbeitsstress erholen. Bis zu einem JA3 - das es hoffentlich irgendwann mal geben wird, halte ich mich dann halt mal mit Heroes of Might an Magic bei der Rundenstrategiestange...
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Kuze86
Kuze86
#7 | 03. Feb 2011, 11:40
Zitat von Soebe:


Du fällst ja auch auf Gamestar rein und denkst es gibt kein Rundenstrategie mehr...


Ich bin halt ein großer fan der Serie und wenn man wegwirft was einem so erfolgreich macht dann ist dies doch eher ein Rückschlag!
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Soebe
Soebe
#8 | 03. Feb 2011, 11:42
Zitat von Kuze86:


Ich bin halt ein großer fan der Serie und wenn man wegwirft was einem so erfolgreich macht dann ist dies doch eher ein Rückschlag!


Wenn du so ein grosser Fan bist warum informierst du dich denn nicht etwas genauer über das System im Forum der Macher sondern glaubst gleich alles was dir die GS vor die Nase wirft?

Ich finde die bisher geplanten Änderungen nicht mal so schlecht zur Abwechslung.
Ich hatte schon 2 Jagged Alliance 2, brauche nicht eine dritte Kopie. (auch wenn dieser hier storytechnisch gleich sein wird).

Edit: Mir Daumen runter zu geben ist natürlich einfacher als sich zu informieren...
rate (3)  |  rate (16)
Avatar Saphier
Saphier
#9 | 03. Feb 2011, 11:46
erstmal abwarten :P
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Sysko
Sysko
#10 | 03. Feb 2011, 12:31
Zitat von Soebe:


Wenn du so ein grosser Fan bist warum informierst du dich denn nicht etwas genauer über das System im Forum der Macher sondern glaubst gleich alles was dir die GS vor die Nase wirft?

Ich finde die bisher geplanten Änderungen nicht mal so schlecht zur Abwechslung.
Ich hatte schon 2 Jagged Alliance 2, brauche nicht eine dritte Kopie. (auch wenn dieser hier storytechnisch gleich sein wird).

Edit: Mir Daumen runter zu geben ist natürlich einfacher als sich zu informieren...


hm ich bin informiert, und versteh den Sinn deines Posts trotzem nicht.
bitC ersetzt die Rundenstrategie durch plan&go und lässt den Fog of War wegfallen, also erhebliche Unterschiede zum alten System, wieso meinst du Kurze86 würde falsch liegen wenn er sich darüber aufregt das es keine Rundenstrategie mehr ist?

Wie dem auch sei, durch die Namensänderung steht bitC nicht mehr unter dem Zwang ein würdiges Remake zum geliebten JA2 abzuliefern, was sehr viel Druck von ihnen nimmt.
Ob das am Ende gut fürs Spiel ist steht auf einem anderen Blatt.
rate (8)  |  rate (2)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
5,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
0,01 €
Versand s.Shop
Jagged Alliance: Back in Action ab 0,01 € bei Amazon.de

Details zu Jagged Alliance: Back in Action

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: -
Release D: 09. Februar 2012
Publisher: bitComposer Games
Entwickler: Coreplay Game Development
Webseite: http://www.jaggedalliance.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 606 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 159 von 2385 in: PC-Spiele | Strategie
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 37 User   hinzufügen
Wunschliste: 16 User   hinzufügen
Jagged Alliance: Back in Action im Preisvergleich: 8 Angebote ab 0,01 €  Jagged Alliance: Back in Action im Preisvergleich: 8 Angebote ab 0,01 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten