Just Cause 3 : Die Welt von Just Cause 3 ist laut Angaben von Square Enix 1000 Quadratkilometer groß. Die Welt von Just Cause 3 ist laut Angaben von Square Enix 1000 Quadratkilometer groß.

Zum Thema Just Cause 3 ab 9,94 € bei Amazon.de Just Cause 3 für 24,99 € bei GamesPlanet.com Es war zwar bereits bekannt, dass die Welt des Open-World-Actionspiels Just Cause 3 ziemlich groß sein wird. Konkrete Zahlen gab es bisher allerdings noch nicht. Das hat der zuständige Publisher Square Enix jetzt nachgeholt.

Laut offiziellen Angaben hat die Welt von Just Cause 3 eine Größe von zirka 1000 Quadratkilometern. Demnach haben die Spieler verdammt viel Platz für ihre Erkundungstouren. Mal zum direkten Vergleich: Die Welt des direkten Vorgängers Just Cause 2 kam auf 1036 Quadratkilometer. Im Rennspiel Test Drive Unlimited stand eine Fläche von 1600 Quadratkilometern zur Verfügung, während das Areal des The Witcher 3: Wild Hunt »nur« 136 Quadratkilometer groß ist.

Außerdem finden Sie auf GameStar.de ab sofort ein neues Video von Just Cause 3, in dem die Entwickler über ihre Arbeit an dem Spiel sprechen. Dabei gibt es auch einige Gameplay-Szenen zu sehen.

Mehr: Die große GameStar-Vorschau von Just Cause 3

Mit dem Open-World-Actiontitel Just Cause 3 schickt der schwedische Entwickler Avalanche Studios den US-Agenten Rico Rodriguez zum dritten Mal auf Abriss-Tour. Diesmal soll der schwer bewaffnete Held den fiktiven Mittelmeer-Staat Medici vor dem fiesen Diktator General Di Ravello retten. Rico setzt dabei natürlich wieder auf Enterhaken und Gleitschirm, darf aber auch mit einem Wingsuit etwa von Hubschrauber zu Hubschrauber fliegen.

Just Cause 3
Auf Medici macht Rico »Krachbumm« Rodriguez mal wieder das, was er am besten kann: Zeug in die Luft jagen!