Kingdom Come: Deliverance : Die Alpha-Version von Kingdom Come: Deliverance soll spätestens im Oktober 2014 erscheinen. Die Alpha-Version von Kingdom Come: Deliverance soll spätestens im Oktober 2014 erscheinen.

Spätestens im Oktober dieses Jahres wird eine Alpha-Version des Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance erscheinen. Dies gab der zuständige Entwickler Warhorse Studios jetzt via Twitter bekannt. Auf die Frage, wann denn mit der Alpha-Version zu rechnen ist, gab es folgende Antwort:

»Bald. Im September bzw. Oktober, um genauer zu sein. Wir arbeiten derzeit alle daran.«

Ein konkreter Release-Termin für die Alpha-Version steht somit zwar noch nicht fest. Allerdings konnte Warhorse Studios das Zeitfenster zumindest schon mal eingrenzen. Die Alpha von Kingdom Come: Deliverance wird - wie bereits während der Kickstarter-Kampagne verkündet - ausschließlich für die Unterstützer der Crowd-Funding-Kampagne zugänglich sein. Auf der offiziellen Webseite können Sie das Projekt auch weiterhin finanziell unterstützen und sich somit noch einen Alpha-Zugang sichern.

Der Release der finalen Version von Kingdom Come: Deliverance ist derzeit für Ende 2015 geplant. Auch hierfür gibt es noch keinen konkreten Termin.

Kingdom Come: Deliverance ist ein mittelalterliches Rollenspiel der tschechischen Entwickler Warhorse werden. Im vierten Quartal 2015 beginnt auf PC und Next-Gen-Konsolen die nicht-lineare Geschichte um einen einfachen Schmied, der 1403 in die Thronstreitigkeiten des Heiligen Römischen Reichs deutscher Nation verwickelt wird. Taktische First-Person-Kämpfe und ein umfangreiches, freies Skill-System sollen Fantasy-Elemente verdrängen, die nicht-lineare Geschichte und offene Spielwelt Abenteuerlustige ansprechen – die erste von drei Episoden soll bereits 9 km² Fläche bieten.

» Die Vorschau von Kingdom Come: Deliverance auf GameStar.de lesen

Kingdom Come: Deliverance
Kingdom Come: Deliverance hat jetzt schon die schönsten Wälder der Spielegeschichte.