Left 4 Dead 2 : Left 4 Dead 2 The Passing VT Left 4 Dead 2 The Passing VT Update: Ab sofort steht der Download-Inhalt The Passing für Left 4 Dead 2 kostenlos über Steam und für 560 MS-Points auf Xbox LIVE bereit. In Kürze lesen Sie auf GameStar.de in einem Special, was die neue Kampagne taugt.

Schon jetzt hat der Entwickler ein Promo-Video zur neuen Kampagne veröffentlicht. Darin treffen sich erstmals Rochelle aus Left 4 Dead 2 und Miesepeter Fancis aus Left 4 Dead 1 und stellen gemeinsame Interessen fest. Das Video ist wie auch die meisten Team Fortress 2-Trailer in der Source Engine berechnet. Musikalisch wird das Video von einem Ausschnitt eines neuen Songs der fiktiven Band Midnight Riders unterlegt.

Das Left 4 Dead 2-Team hat im offiziellen Blog außerdem die gestern bereits angekündigten Mutations genauer erklärt. So möchte Valve jede Woche neue Spielregeln für den Mutation-Modus bieten. Nach sieben Tagen wechseln diese dann. Der offizielle Left 4 Dead 2-Blog kündigt jeweils die Mutation für die kommende Woche an und sammelt monatlich in einer Abstimmung die beliebtesten Spielregeln. Diese soll dann in der folgenden Woche erneut gespielt werden können.

Die ersten beiden Mutations sind »Chainsaw Massacre« (Überlebende haben NUR die Kettensäge mit endlosem Benzintank) und »Realism Versus« (Überlebende sehen keine Silhouetten durch Wände und müssen Zombies bevorzugt mit Kopftreffern ausschalten).

» Video: Left 4 Dead 2 - Francis trifft Rochelle