Left 4 Dead : Markus Bernhardt - Final Flight Markus Bernhardt - Final Flight Anfang Dezember hatten wir die Left 4 Dead-Community aufgerufen, ein eigenes Filmposter für Valves Zombie-Shooter zu entwerfen. Der Ruf blieb nicht ungehört und bis Anfang Januar erreichten uns 93 Kampagnenposter. Nun hat die Redaktion entschieden und der von Electronic Arts gesponsorte Hauptpreis, einmal Left 4 Dead für PC sowie die originale Jacke von Bill, geht an Markus Bernhardt aus Dreieich.

Die Begründung: Mit dem ersten Entwurf zu seiner geplanten »Final Flight«-Kampagne hatte Markus Bernhardt schon kurz nach dem Release von Left 4 Dead für Aufsehen gesorgt. Dachten doch nicht wenige im Steam-Forum zunächst, dass das Poster direkt von den Entwicklern stamme. Für unseren Wettbewerb hat er das Poster nochmals überarbeitet. Die Zusammenstellung von Motiv, Farben und Logo sind nach unserer Meinung so gut, dass es den Vergleich mit den Originalpostern von Valve nicht scheuen muss.

Left 4 Dead : Left 4 Dead Movie von Philipp-Joel Dreykluft. Left 4 Dead Movie von Philipp-Joel Dreykluft. 2. Platz: Left 4 Dead Movie

Der zweite Platz, ein vierteiliges Left 4 Dead-Posterkit, geht an Philipp-Joel Dreykluft aus Rheda-Wiedenbrück. Das Poster zeigt zwar kein klassisches Kampagnen-Motiv; uns überzeugte jedoch vor allem das ungewöhnliche Design mit der toll umgesetzen Hand. Und mit den Hauptdarstellern Louis A. Romero, Zoey Jovovich, Francis Argento und Bill Raimi wäre der Left 4 Dead-Film sicher ein echter Kassenschlager.

Left 4 Dead : Could Blooded von Adam Riches. Could Blooded von Adam Riches. 3. Platz: Cold Blooded

Ebenfalls ein Left 4 Dead-Posterkit geht an Adam Riches aus Coulsdon (England). Sein »Cold Blooded«-Poster ist auf den ersten Blick nur wenig spektakulär. Jedoch bei genaueren Hinschauen zeigt sich, dass die vier Überlebenden extradicke Kleidung haben, um in der Winterhöllen zu bestehen. Die aufwendige Feinarbeit verdient unbedingt einen Preis. Zudem halten wir eine Left 4 Dead-Kampagne mit winterlichem Ambiente für eine erstklassige Idee.

Left 4 Dead : Ice Ice Zombie von Sebastian Heinicke. Ice Ice Zombie von Sebastian Heinicke. 4. Platz: Ice, Ice Zombie

Der vierte Platz (ein Posterkit) geht an Sebastian Heinicke aus Adendorf für sein »Ice, Ice Zombie«-Poster. Wie schon bei Final Flight gefiehl uns bei diesem Plakat vor allem die Gesamtkomposition. Der Schriftzug, die Zombiemassen im Hintergrund und die leicht verfrorenen Surviver sind ein echter Hingucker. Also »cool bleiben« und Daumen drücken, dass aus der Idee am Ende wirklich eine Left 4 Dead-Mod wird.

Allen anderen Teilnehmern gilt natürlich ebenso unser Lob und unser Dank - für die vielen sehr guten Poster. Aber am Ende kann bekanntlich nur Einer gewinnen oder eben wie in diesem Fall: Vier. Die anderen 89 eingesendeten Left 4 Dead-Poster finden Sie in unserer Bildergalerie und auf der DVD der nächsten GameStar-Ausgabe (3/2009).

Yves Pircher - leftRdead