Das düstere Adventure Limbo hat viele Spieler begeistert. Das neue Projekt des Entwicklers Playdead soll jedoch in eine völlig andere Richtung gehen. Die Macher haben sich nun erstmals zu ihrem aktuellen Spiel geäußert, das derzeit unter dem Namen »project two« bekannt ist. Bislang steht nur fest, dass es sich voraussichtlich wieder um ein Singleplayer-Erlebnis handeln soll, das exklusiv als Download angeboten werden dürfte. Des Weiteren soll die Präsentation diesmal farbig und mit 3D-Effekten gestaltet werden.

Dino Patti von Playdead.erklärte zu dem Spiel im Gespräch mit dem Magazin Eurogamer folgendes:

»Ich bin schon jetzt sehr stolz auf unser neues Spiel. Es ist definitiv verrückter und abgedrehter als Limbo. Ich mag es aber nicht, wenn Entwickler ihre Spiele schon so früh ankündigen. Daher werden wir erst später konkrete Details zu unserem Titel preisgeben.«