Lords of the Fallen 2 : Tomasz Gop gibt bekannt, dass die Konzeptphase für ein Lords of the Fallen 2 bereits im Gange ist. Tomasz Gop gibt bekannt, dass die Konzeptphase für ein Lords of the Fallen 2 bereits im Gange ist.

Zum Thema Lords of the Fallen ab 0,90 € bei Amazon.de Lords of the Fallen für 17,99 € bei GamesPlanet.com Das Action-Rollenspiel Lords of the Fallen ist noch nicht mal zwei Monate auf dem Markt, da arbeiten die Entwickler bereits an einem Nachfolger.

Dies geht zumindest aus einem aktuellen Facebook-Beitrag des zuständigen Produzenten Tomasz Gop hervor. Darin heißt es:

»Wir können bestätigen, dass die konzeptionelle Arbeit an Lords of the Fallen 2 bereits im Gange ist.«

Weitere Details ließ sich Gop allerdings auch auf Nachfragen der Fans bisher nicht entlocken. Somit steht zwar fest, dass CI Games zwar an einem Konzept für Lords of the Fallen 2 arbeitet. Das bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass daraus am Ende auch ein fertiges Spiel wird. Es gab in der Vergangenheit bereits einige Projekte, die nie über die Konzeptphase hinausgekommen sind. Daher müssen wir uns wohl noch bis zur offiziellen Ankündigung des Nachfolger gedulden, bevor die Angelegenheit konkret wird. Allerdings dürfte es für die Fans eine tolle Nachricht sein, dass Lords of the Fallen aller Voraussicht nach keine Eintagsfliege war.

Das Kampfsystem des Action-Rollenspiels Lords of the Fallen orientiert sich an Spielen wie Dark Souls oder Batman: Arkham City: leicht zu erlernen aber trotzdem komplex. Außerdem gibt es Skill-Trees, wie sie aus Borderlands bekannt sind. Die Handlung spielt in einer Welt, die von einem toten Gott gespalten wurde. Auf den Seiten haben sich zwei unterschiedliche Fraktionen gebildet, für die sich der Spieler entscheiden muss. Der Stil orientiert sich an einer mittelalterlichen Fantasy-Welt. Die Handlung dreht sich um den Krieg zwischen Menschen und Dämonen. Der Schwierigkeitsgrad ist relativ hoch angesiedelt und fordert von den Spielern unter anderem Trial&Error. Kämpfe können dabei schon mehr mehrere Minuten dauern.

» Den Test von Lords of the Fallen auf GameStar.de lesen

Lords of the Fallen
In den gelegentlichen Gesprächen stehen mehrere Dialogoption zur Auswahl. Der Hauptcharakter bleibt trotzdem blass wie Papier.