Mass Effect 3 : Ist mit "FromDust" der Staub auf dem Mars gemeint? (Bild aus Mass Effect 3) Ist mit "FromDust" der Staub auf dem Mars gemeint? (Bild aus Mass Effect 3) Entweder sind die Kassenzettel des Spielehändlers GameStop seltsam formatiert, oder ein Kunde der Kette hat schon jetzt einen ersten großen DLC für Mass Effect 3vorbestellen können. So hat die US-Website Joystiq einen Kassenbon für den Artikel »Mass Effect 3 FromDust XB3 DLC« zugespielt bekommen. Der Absender der Rechnung behauptet, 10 US-Dollar für den DLC bezahlt zu haben.

Bislang sind für das am 8. März erscheinende Mass Effect 3 nur eine Reihe von Rüstungs- und Waffen-DLCs als Vorbesteller-Boni oder Promo-Aktionen bekannt. Ein 10-Dollar-DLC klingt hingegen vielmehr nach einem umfangreicheren Story-Zusatz. So kostete das Bonus-Abenteuer Lair of the Shadowbroker für Mass Effect 2800 MS-Points und liegt damit exakt in dieser Preisklasse. Der Publisher Electronic Arts hat sich bislang nicht zu »From Dust« geäußert.

»From Dust« ist auch der Titel eines Götterspiels vom Publisher Ubisoft. Der 2011 veröffentlichte Arcade-Titel kostet aktuell noch 1200 MS-Points, was 15 US-Dollar entspricht.

Mass Effect 3
Im eindrucksvollen Auftakt kämpfen wir uns auf der Erde durch die Invasion der Reaper.