Der Ego-Shooter Medal of Honorerhält in naher Zukunft einen neuen Multiplayer-Modus. Dies hat der Publisher Electronic Arts jetzt in einer offiziellen Pressemeldung mitgeteilt. Der besagte Modus mit dem Namen »Hot Zone« soll im Rahmen eines DLCs (Downloadable Content) am 2. November 2010 veröffentlicht werden.

» Den Test von Medal of Honor lesen

Bei »Hot Zone« handelt es sich um eine Variante des bekannten »King of the Hill«-Spielmodus. Zwei Teams treten auf dem Schlachtfeld gegeneinander an, um ein markiertes Gebiet zu erobern und möglichst lange zu halten. Zu diesem Zweck bieten die Entwickler sowohl zwei komplett neue Karten (»Hindukush Pass« und »Korengal Outpost«) sowie abgeänderte Versionen der bereits bekannten Schlachtfelder »Shahikot Valley« und »Helmand Valley«.

Die Download-Erweiterung soll 9,99 Euro kosten und exklusiv im EA Store erhältlich sein.

Medal of Honor