Metal Gear Online : Metal Gear Online wird auf den neueren Konsolensystemen und dem PC bis zu 16 Spieler pro Partie unterstützen. Metal Gear Online wird auf den neueren Konsolensystemen und dem PC bis zu 16 Spieler pro Partie unterstützen.

Zum Thema Metal Gear Solid 5 ab 10,99 € bei Amazon.de Metal Gear Solid V: Ground Zeroes für 6,99 € bei GamesPlanet.com Metal Gear Online, der Mehrspieler-Part des kommenden Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain, wird auf bis zu 16 Spieler ausgelegt sein - zumindest auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4. Auf der Xbox 360 und der PlayStation 3 dürfen hingegen nur bis zu zwölf Spieler miteinander spielen. Das hat der zuständige Publisher und Rechteinhaber Konami nun auf seiner japanischen Webseite verraten.

Zugriff auf den Mehrspieler-Part von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain werden ausnahmslos alle Käufer des Spiels erhalten. Starten soll Metal Gear Online am 1. September 2015. Dann erscheint der Titel auch für die verschiedenen Konsolensysteme. PC-Spieler müssen sich hingegen noch zwei Wochen länger gedulden.

Zuletzt kam es übrigens zu einem massiven Zerwürfnis zwischen dem Serien-Erfinder Hideo Kojima und Konami. Letzten Gerüchten zufolge ist der Lead-Designer zwar noch in die Entwicklung von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain involviert, wird Konami aber gegen Ende 2015 endgültig verlassen.

Mehr: Metal Gear Online - Neue Details zum Online-Part von Metal Gear Solid 5

Metal Gear Online
Revolver Ocelot ist nur im Multiplayer spielbar und kann Kugeln an Wänden abprallen lassen.