Metal Gear Solid 5 : Auch Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain kommt nicht ohne Day-One-Patch aus. Version 1.01 fügt unter anderem Unterstützung für den Multiplayer hinzu. Auch Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain kommt nicht ohne Day-One-Patch aus. Version 1.01 fügt unter anderem Unterstützung für den Multiplayer hinzu.

Zum Thema Metal Gear Solid 5 ab 19,99 € bei Amazon.de Metal Gear Solid V: The Phantom Pain für 23,99 € bei GamesPlanet.com Keine Veröffentlichung mehr ohne obligatorischen Day-One-Patch. Auch für das von den Fans sehnlichst erwartete Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain gibt es vor der offiziellen Veröffentlichung bereits ein Software-Update. Dieser steht laut Konami ab sofort zum Download auf allen Plattformen bereit. Das Update verbessert dem Patchlog nach hauptsächlich die Stabilität des Spiels und fügt Unterstützung für den FOB-Multiplayer-Modus hinzu.

Auch interessant: MGS5: The Phantom Pain - PC-DVD nur mit 9 MB großem Steam-Installer

Auch für Ground Zeroes, dem Prequel-Spiel zu MGS5 steht ein Update mit der Versionsnummer 1.04 zur Verfügung, der die Spielstand-Übertragung zwischen beiden Titeln ermöglicht. Die Übertragung schaltet dann Extras im Hauptspiel frei.

Metal Gear Online
Revolver Ocelot ist nur im Multiplayer spielbar und kann Kugeln an Wänden abprallen lassen.