Mighty No. 9 : Mighty No. 9 erscheint für PS3, Wii U und Xbox 360. Mighty No. 9 erscheint für PS3, Wii U und Xbox 360. Update 1. Oktober 2013: Mittlerweile hat die Kickstarter-Aktion für Mighty No. 9 bereits mehr als 3,3 Millionen Dollar eingebracht - und ein weiteres Stretch-Goal erreicht. Somit wird das Actionspiel von Keiji Inafune auch für die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen.

Das nächste Stretch-Goal liegt bei 3,5 Millionen Dollar und würde den Release für PlayStation Vita und den Nintendo 3DS bedeuten. Derzeit liegt die Aktion bei 3,359 Millionen Dollar und läuft noch bis heute um Mitternacht europäischer Zeit.

Originalmeldung: Die Kickstarter-Aktion für das Actionspiel Mighty No. 9 ist weiterhin sehr erfolgreich. Mittlerweile sind durch das Crowdfunding mehr als 2,2 Millionen Dollar zusammengekommen. Damit hat das Team von Keiji Inafune ein weiteres Stretch-Goal erreicht - und zwar ein sehr wichtiges.

Mit dem Erreichen dieser Marke steht nun fest, dass Mighty No. 9 definitiv auch für die PlayStation 3, die Wii U und die Xbox 360 erscheinen wird. Bisher steht allerdings noch kein konkreter Release-Termin für diese Versionen fest. Das nächste Stretch-Goal in Form eines Challenge-Modus liegt bei 2,4 Millionen Dollar.

Die Fans haben es zudem noch immer selbst in der Hand, ob Mighty No. 9 auch für die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen wird. Zu diesem Zweck muss die Kickstarter-Aktion mindestens 3,3 Millionen Dollar einbringen. Um dieses Ziel zu erreichen, verbleiben noch 14 Tage - am 1. Oktober 2013 endet das Crowdfunding für das Actionspiel.