Minecraft - PC

Adventure  |  Release: 18. November 2011  |   Publisher: -

Minecraft - Erste Infos zur Version 1.7 und mögliche Release-Verschiebung

Minecraft erscheint vielleicht eine Woche später als geplant. Vorher wird es aber auf jeden Fall das Update 1.7 geben, das als »Adventure-Update« angekündigt wird.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 11.06.2011 ; 13:35 Uhr


Minecraft : Minecraft kommt demnächst auf für die Xbox 360 mit Kinect-Unterstützung. Auch eine Android-Version ist in Arbeit. Minecraft kommt demnächst auf für die Xbox 360 mit Kinect-Unterstützung. Auch eine Android-Version ist in Arbeit. Markus »Notch« Persson, der Erfinder von Minecraft , war in der Playboy Mansion. Was das mit Minecraft zu tun hat? Nichts, wie er selbst in seinem Blog nach Ende der Spielemesse E3 2011 in Los Angeles schreibt. Es ist nur eine Fußnote im jüngsten Beitrag, der auch erste Infos zum Minecraft-Update 1.7 liefert. Und darum soll es nun gehen.

Laut Persson wird der Beta-Patch 1.7 intern als »Adventure-Update« betitelt, denn in der nächsten Version sollen die Kämpfe und das Erkunden der Welt interessanter und besser belohnt werden. Wie genau das funktionieren soll, verrät der Entwickler nicht, eine Änderungsliste liegt noch nicht vor.

Mit dem Patch 1.7 soll auch der erste Schritt in Richtung offiziellem Mod-Support getan werden. So soll eine kleine Gruppe ausgewählter Hobby-Entwickler vollen Zugriff auf den Source-Code von Minecraft bekommen. Mit der Mod-Schnittstelle für Minecraft wird sich das Team aber wohl erst nach dem Release von Version 1.7 beschäftigen. Wann das Update erscheint, ist aber ebenfalls noch offen.

Auch der finale Release-Termin von Minecraft - das Spiel befindet sich aktuell immer noch in der Beta-Phase, kann aber schon gekauft werden - ist jetzt wieder ins Wackeln gekommen. Man habe wohl derzeit noch keinen passenden Veranstaltungsort für die MinecraftCON gefunden, auf der das Spiel ursprünglich am 11. 11. 2011 veröffentlicht werden sollte. Der Release konnte sich also um ein paar Tage verschieben.

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Minecraft - 1.6
Noch freut es sich: Wenn Walter, so haben wir unser Hottehü getauft, wüsste, was wir mit ihm vorhaben … wenn wir doch nur schon einen Sattel hätten.
Diesen Artikel:   Kommentieren (37) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Krabonq
Krabonq
#1 | 11. Jun 2011, 13:57
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Rule24
Rule24
#2 | 11. Jun 2011, 13:57
klar wirds verschoben, skyrim wurde verschoben also hat notch ja wieder zeit...
rate (18)  |  rate (13)
Avatar Amaror
Amaror
#3 | 11. Jun 2011, 14:34
Zitat von Rule24:
klar wirds verschoben, skyrim wurde verschoben also hat notch ja wieder zeit...

Skyrim wurde verschoben?
wusst ich gar nicht.
Schade eigentlich.
rate (16)  |  rate (2)
Avatar peg
peg
#4 | 11. Jun 2011, 14:35
Zitat von Krabonq:
Endlich normaler Mod-Support.
Es ist unglaublich wie lang das gedauert hat. Aber naja, er musste ja unbedingt das rigide Java benutzen...


Und wie genau hängt die fehlende Mod-Unterstützung mit Java zusammen? Bitte erleuchte mich.
rate (23)  |  rate (4)
Avatar tomdeal
tomdeal
#5 | 11. Jun 2011, 14:38
Minecraft entfernt sich immer mehr von dem Spielprinzip, dass die Spieler fasziniert: BAUEN. Man baut Städte, Burgen, Skulpturen etc., aber in dieser Richtung fehlen die Neuerungen. Ein paar neue Steine, andere Materialen und mehr bewegliche Elemente täten dem Spiel wirklich gut. Zumindest besser als Karten, Achivements und Wölfe.
rate (36)  |  rate (8)
Avatar Frostwraight
Frostwraight
#6 | 11. Jun 2011, 14:41
yo das moden an sich is ja ma ne zumutung bei minecraft, ok wenn man weiss wies geht ists ja easy. aber für anfänger ists schon schwer
rate (1)  |  rate (6)
Avatar Dabra
Dabra
#7 | 11. Jun 2011, 14:42
Zitat von Rule24:
klar wirds verschoben, skyrim wurde verschoben also hat notch ja wieder zeit...

Aaaaaja, Quelle?
rate (9)  |  rate (2)
Avatar Bebuquin
Bebuquin
#8 | 11. Jun 2011, 14:54
Zitat von tomdeal:
Minecraft entfernt sich immer mehr von dem Spielprinzip, dass die Spieler fasziniert: BAUEN. Man baut Städte, Burgen, Skulpturen etc., aber in dieser Richtung fehlen die Neuerungen. Ein paar neue Steine, andere Materialen und mehr bewegliche Elemente täten dem Spiel wirklich gut. Zumindest besser als Karten, Achivements und Wölfe.

Tja, Notch scheint halt lieber die Gelegenheitsspieler ansprechen zu wollen, die sich ein kleines Häuschen bauen wollen, um dort ein wenig Ackerbau zu betreiben und Tiere zu halten, aber keinerlei Interesse an großen Bauten oder komplexen Konstruktionen haben.

Anders lässt sich auch nicht erklären, warum coole, unbeabsichtigte Features wie Wasserleitern oder Wasserfahrstühle ersatzlos oder die unbeabsichten Railbooster gestrichen wurden.
Eine sinnvolle Möglichkeit sich vertikal schnell hin und herzubewegen gibt es jetzt derzeit nicht. Auch habe ich noch nicht gehört, dass es hierfür irgendeine offizielle Version wie einen Fahrstuhl oder etwas ähnliches geben soll.

Stattdessen darf man sich auf ein wunderbares Adventure-Update freuen. *kotz*
rate (8)  |  rate (14)
Avatar MasterofD1saster
MasterofD1saster
#9 | 11. Jun 2011, 14:58
Zitat von peg:


Und wie genau hängt die fehlende Mod-Unterstützung mit Java zusammen? Bitte erleuchte mich.


weil in java zu programmieren/modden um einiges schwieriger ist als mit z.b. c++


edit: ich glaub ich muss auf gamestar foren, dass schild: SARKASMUS
hinhängen... wie viele leute es halt nicht checken -.-
rate (5)  |  rate (17)
Avatar leafspring
leafspring
#10 | 11. Jun 2011, 15:00
Mod-Schnittstelle? Die funktioniert doch sowieso die ersten 10 Releases nicht so, wie es soll.^^
Die sollen einfach die Obfuscation unter- und die Leute machen lassen. Dann passt das schon.

MasterofD1saster: Ich hoffe einfach mal, dass das ironisch gemeint war...
rate (2)  |  rate (7)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
22,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
9,90 €
Versand s.Shop
Minecraft ab 9,90 € bei Amazon.de

Details zu Minecraft

Plattform: PC (PS4, PS3, PSV, Xbox One, Xbox 360, iOS, Android, WP7)
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 18. November 2011
Publisher: -
Entwickler: Mojang
Webseite: http://www.minecraft.net
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 32 von 5762 in: PC-Spiele
Platz 2 von 1565 in: PC-Spiele | Adventure
 
Lesertests: 21 Einträge
Spielesammlung: 742 User   hinzufügen
Wunschliste: 52 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten