Minecraft : Minecraft: Eines Tages könnte es auch eine PlayStation-Version geben. Minecraft: Eines Tages könnte es auch eine PlayStation-Version geben.

Der Entwickler der Pocket-Version von Minecraft , Jens Bergensten vom Entwicklerstudio Mojang, sprach in einem Interview mit dem als App erhältlichen Magazin iGamer über mögliche Konsolen-Inkarnationen des Klötzchen-Phänomens Minecraft. Momentan habe seine Firma noch einen Konsolen-Exklusivvertrag mit Microsoft für die Xbox 360. Nach dem Ablauf dieses Vertrags würde sich anbieten, Minecraft auch für die PlayStation 3 anzubieten, allerdings nicht für die Wii U.

Solange der Konsolen-Vertrag mit Microsoft noch läuft, konzentriere sich Mojang darauf, die Mobile-Version von Minecraft in Sachen Multiplayer auf einen ähnlichen Standard wie die PC-Version zu hieven. Dies gestalte sich anscheinend nicht ganz einfach, da die verwirrende Vielzahl von Smartphones nur einen sehr kleinen gemeinsamen Nenner an Spielelementen und Features zulasse. Unbegrenzte Welten und Redstone-Apparaturen seien nicht darunter.