Minecraft : Ein Fan hat den Tower-Hub von Destiny im Sandbox-Spiel Minecraft nachgebaut. Ein Fan hat den Tower-Hub von Destiny im Sandbox-Spiel Minecraft nachgebaut.

In den vergangenen Jahren haben bereits zahlreiche Leute mithilfe des Sandbox-Spiels Minecraft unterschiedliche Gebäude, Städte oder sogar komplette Landschaften nachgebaut - mitunter auch aus anderen Spielen. Da bildet auch der just für Konsolen veröffentlichte Shooter Destiny keine Ausnahme.

Der YouTube-Benutzer »Quincy Van Hilst« hatte es sich zur Aufgabe gemacht, den sogenannten Tower-Hub aus Destiny nachzubauen. Das durchaus imposante Ergebnis hat er jetzt in Form eines Videos präsentiert. Bei seinem Objekt hat er an nahezu alle Details des Gebäudes gedacht - inklusive der Inneneinrichtung. Sogar an das riesige Raumschiff »The Traveller«, das über dem Planeten schwebt, hat der Erbauer gedacht.

Das Video, das die Zuschauer auf eine kleine Rundreise um und in den Tower führt, finden Sie direkt unterhalb dieser Meldung.

» Erstes Fazit vom Destiny-Test auf GamePro.de lesen

Bild 1 von 243
« zurück | weiter »
Destiny
Mit einem Drei-Mann-Feuerteam machen besonders die heroischen Strikes jede Menge Laune.