Mirror's Edge 2 : Mirror's Edge Mirror's Edge Das Actionspiel Mirror's Edge 2 des schwedischen Studios Dice ist zwar noch nicht offiziell angekündigt, allerdings mehren sich die Hinweise darauf, dass der Titel tatsächlich in der Entwicklung oder zumindest in der Planung ist. Der Chef des Publishers Electronic Arts, John Riccitiello, erwähnte das Parcours-Spiel nun auch erstmals. Nach Informationen von kotaku.com ist Ricitiello der Meinung, dass der erste Teil aus dem Januar 2009 auf jeden Fall eine Fortsetzung verdient.

»Im Moment arbeiten wir noch daran, wie wir am Besten mit Mirror's Edge 2 umgehen. Wir haben beim ersten Teil einiges gelernt. Ich denke, es war ein extrem innovatives Produkt und um ehrlich zu sein, bin ich der Meinung, dass es eine Rückkehr verdient hat.«

Für das Free-Running-Spiel findet der EA-Boss zwar durchaus sehr positive Worte, allerdings sieht er noch deutliches Verbesserungspotential: »Ich denke, dass die Welt von Mirror's Edge sehr faszinierend war. Eine faszinierende Design-Richtung. Die Musik und das Sound-Design waren großartig. Die Spielmechaniken waren der Wahnsinn, aber zu zerstückelt und die Levels haben so nicht funktioniert. Manchmal stand man an manchen Stellen einfach vor Wänden, weil man nicht wusste, wo es weitergeht. (..) Das stand dem Spielspass im Weg.«

Mirror's Edge

Riccitiello sagte aber nicht, ob sich das Spiel wieder bei Dice in der Entwicklung befindet. Allerdings deuteten bereits die ersten Hinweise auf Mirror's Edge 2 darauf hin, dass der Titel wieder bei den Schweden programmiert wird. Hierbei schrieb ein Entwickler bei Dice auf seiner Homepage, dass er für die Beleuchtung des Zweiten Teils zuständig ist.