Need for Speed : Electronic Arts hat die sechs Stadtteile aus Need for Speed genauer vorgestellt. Electronic Arts hat die sechs Stadtteile aus Need for Speed genauer vorgestellt.

Zum Thema Need for Speed ab 7,78 € bei Amazon.de In dem Rennspiel Need for Speed werden wir über die Straßen der fiktiven Stadt Venture Bay brettern, die in sechs Distrikte unterweilt ist. Kurz vor dem Konsolen-Release am 5. November 2015 haben Electronic Arts und Ghost Games diese Stadtteile etwas genauer vorgestellt. Passend dazu gibt es auch einige neue Screenshots zu sehen.

In Burnwood befindet sich der Ausgangspunkt der Story. Hier ist auch die Garage des Spielers zu finden. Das Bild des Stadtteils ist geprägt von vielen Büro- und Geschäftsgebäuden, während sich die Industrie eher im Außenbezirk befindet.

Need for Speed : Der Stadtteil Burnwood aus dem Rennspiel Need for Speed. Der Stadtteil Burnwood aus dem Rennspiel Need for Speed.

Die Crescent Mountains liegen oberhalb von Burnwood und stellen mit ihren weitläufigen Naturlandschaften den krassen Gegensatz zur Stadt dar. Zahlreiche Serpentinen führen durch das Gebirge - der ideale Ort, um die Reifen der Sportwagen zum Qualmen zu bringen. Außerdem befindet sich in den Crescent Mountains auch das markante Granite Spring Monument.

Need for Speed : Der Stadtteil Crescent Mountains aus dem Rennspiel Need for Speed. Der Stadtteil Crescent Mountains aus dem Rennspiel Need for Speed.

Royal Park ist das primäre Wohngebiet von Venture Bay, ist aber auch durch sein großes Geschäftsviertel sowie die riesigen Gebäude bekannt. In diesem Stadtteil ist auch das Ghost Stadium zu finden - ein beliebter Treffpunkt für Straßenrennfahrer.

Need for Speed : Der Stadtteil Royal Park aus dem Rennspiel Need for Speed. Der Stadtteil Royal Park aus dem Rennspiel Need for Speed.

Das industrielle Zentrum von Venture Bay bildet der Distrikt South Port. Dort sind auch die San Pedro Docks zu finden. Die schmalen Straßen eignen sich hervorragend, um abseits der dicht befahrenen Innenstadt mal richtig Gas zu geben.

Need for Speed : Der Stadtteil South Port aus dem Rennspiel Need for Speed. Der Stadtteil South Port aus dem Rennspiel Need for Speed.

Deutlich idyllischer ist das Gebiet El Rey mit seinen hügeligen Landschaften sowie dem großen Freeway. Außerdem gibt es hier viele Rastplätze, die eine tolle Aussicht auf die umliegenden Gebiete gewähren.

Need for Speed : Der Stadtteil El Rey aus dem Rennspiel Need for Speed. Der Stadtteil El Rey aus dem Rennspiel Need for Speed.

Das technologische Herz von Venture Bay schlägt hingegen in Franklin Terrace, wo unter anderem die Firma BBA Industries zu finden ist. Aufgrund der zahlreichen Freeway-Verbindungen gelangt man von diesem Stadtteil sehr schnell zu allen anderen Bezirken.

Need for Speed : Der Stadtteil Franklin Terrace aus dem Rennspiel Need for Speed. Der Stadtteil Franklin Terrace aus dem Rennspiel Need for Speed.

Need for Speed erscheint für Konsolen bereits am 5. November 2015. Die PC-Version folgt im ersten Quartal 2016.

Need for Speed
Screenshots aus dem Showcase-Update des Rennspiels