Overwatch : Blizzard hat die Beta des Shooters Overwatch gestartet. Blizzard hat die Beta des Shooters Overwatch gestartet.

Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de Der Entwickler Blizzard hat die Beta zum MOBA-Shooter Overwatch gestartet. Alle freigeschalteten Teilnehmer können das Spiel über den Battle.net-Launcher installieren und starten.

Overwatch erinnert an den Team-Shooter Team Fortress 2, kombiniert das Prinzip aber mit MOBA-Elementen wie einzigartiger Helden mit eigenen Fähigkeiten statt generischer Klassen.

Außerdem wurden die Hardware-Anforderungen von Blizzard veröffentlicht. Die fallen sehr niedrig aus.

Minimale Anforderungen (30fps):

  • Betriebssystem: Windows Vista/7/ 8/10 64-bit

  • Prozessor: Intel Core i3 oder AMD Phenom X3 865

  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 460, ATI Radeon HD 4850 oder Intel HD Graphics 4400

  • Speicher: 768 MB Video-RAM, 4 GB System RAM

  • Festplattenspeicher: 5 GB

Empfohlen (60fps bei mittleren Einstellungen)

  • Betriebssystem: Windows Vista/7/ 8/10 64-bit

  • Prozessor: Intel Core i5 oder AMD Phenom II X3, 2.8 GHz

  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 660 oder ATI Radeon HD 7950

  • Speicher: 2 GB VRAM, 6 GB System RAM

  • Festplattenspeicher: 5 GB

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.