Zum Thema Overwatch ab 3,77 € bei Amazon.de Am 21. Juli 2016 wird Blizzard einen Talk auf der Comic-Con halten mit dem sehr eindeutigen Namen »Behind The Scenes of Overwatch’s Newest Hero« (zu deutsch: »Hinter den Kulissen des neuesten Overwatch-Helden«). Damit dürfte das Datum der Bekanntmachung eindeutig feststehen.

Mehr zum Thema: Overwatch - Kontroverses »Sudden Death« wird gestrichen

Die Beschreibung des Eintrags:

Blizzard developers James Waugh (director of story & creative development), Michael Chu (senior designer, Overwatch), and Arnold Tsang (assistant art director, Overwatch) present a behind-the-scenes look into the creative process of developing the art, design, and story for Overwatch’s newest hero.

Wie durch Teaser einer Waffe bereits angedeutet wurde, gehen Fans stark davon aus, dass es sich bei dem dort sehr wahrscheinlich vorgestellten neuen Helden um »Sombra« handeln wird, die Teamkollegen mit ihrem Scharfschützengewehr heilen kann.

Orisa - Tank
Fusionskanone: Orisas automatisierte Projektilkanone verursacht hohen Schaden, doch während des Abfeuerns ist ihre Bewegung verlangsamt.

Defensivprotokoll: Orisa verringert erlittenen Schaden vorübergehend und kann nicht durch Effekte aufgehalten werden, die ihre Aktionen einschränken.

Halt!: Orisa schleudert eine Gravitonladung, die sie manuell aktivieren kann. Die Sphäre zieht nahe Gegner an und verlangsamt sie.

Schutzbarriere: Orisa wirft eine stationäre Barriere, die sie und ihre Verbündeten vor gegnerischem Feuer schützt.

Superbooster: Orisa stellt einen Leistungsverstärker auf, der den verursachten Schaden von Verbündeten in ihrem Sichtbereich erhöht.