Overwatch : Auch in den nächsten Monaten wird es neue Inhalte wie die Heldin Ana Amari für Overwatch geben. Auch in den nächsten Monaten wird es neue Inhalte wie die Heldin Ana Amari für Overwatch geben.

Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de Zwar hat Blizzard Entertainment im Rahmen der Gamescom die neue Map »Eichenwalde« für den Helden-Shooter Overwatch vorgestellt. Einen Release-Termin blieb der Entwickler bisher allerdings schuldig. Jetzt gibt es zumindest eine halbwegs konkrete Angabe.

Wie der Assistant Game Director Aaron Keller in einem Interview mit dem Magazin Gamespot erklärt hat, wird die neue Karte gegen Anfang September auf den Live-Servern erscheinen. Zuvor soll sie ausgiebig auf dem PTR-Server getestet werden.

Mehr: Overwatch - Emotionaler Cinematic Trailer: The Last Bastion

Ranked 2.0 und DLC-Zukunft

Ebenfalls im September wird die zweite Saison des Competitive-Mode (Ranked-Mode) von Overwatch mit den neuen Regeln und Funktionen beginnen. Zwar hatte Blizzard vor einiger Zeit den 6. September 2016 als möglichen Starttermin für die Saison bekannt gegeben. Allerdings könnte sich das noch ein wenig verschieben.

Des Weiteren machte Keller in dem Interview klar, dass es in der näheren Zukunft weitere neue Inhalte für Overwatch geben wird. Das Team ist sich noch nicht sicher, ob es dabei einen monatlichen Rhythmus anstreben wird. Doch die aktuelle Release-Geschwindigkeit erscheint Keller für angemessen.

Welche Inhalte wir als nächstes erwarten dürfen (Helden, Maps etc.) verriet er allerdings noch nicht.

Ebenfalls interessant: Overwatch - So will Blizzard den Ton zwischen den Spielern ändern

Alle News, Artikel und Videos direkt von der Gamescom 2016

Bild 1 von 240
« zurück | weiter »
Overwatch
Der Ninja Genji kann feindliche Angriffe reflektieren. Das klappt sogar mit einigen ultimativen Fähigkeiten - das richtige Timing vorausgesetzt.