Zum Thema Overwatch ab 8,78 € bei Amazon.de Die »Play of the Game«-Mechanik in Overwatch ist geheimnisumwoben, die ihr zugrunde liegende Berechnung nicht wirklich bekannt. Nicht selten kommt es vor, dass der durch einen Quadruple-Kill sichergeglaubte PotG-Status am Ende durch eine deutlich weniger spektakuläre Aktion eines Mitspielers geschlagen wird.

Ein wenig Licht uns Dunkle bringt nun jedoch eine Top-Liste, die der für das Spiel zuständige Game-Director Jeff Kaplan im offiziellen Forum veröffentlicht hat. In der sind nämlich jene Charaktere aufgelistet, die sich seit dem Patch 1.3 am häufigsten die PotG-Ehrung verdient haben:

Quick Play

  • Bastion

  • Genji

  • Torbjörn

Competitve Play

  • Mercy

  • McCree

  • Reaper

Konkrete Zahlen nennt Kaplan zwar nicht, allerdings bezeichnet er Mercy als Ausreißer nach oben. Sie bekommt wohl deutlich mehr PotG-Auszeichnungen als andere Charaktere und könnte deshalb demnächst dahingehend etwas abgeschwächt werden.

Auch die Charaktere mit den wenigsten PotG-Auszeichnungen verrät Kaplan übrigens. Es sind Ana und Lucio.

Auch interessant: Erster Spieler erreicht Level 1.000 in Overwatch

Sombra - Offensiv
Maschinenpistole: Sombras vollautomatische Maschinenpistole hat eine leichte Streuung.

Hacken: Sombra hackt Gegner, damit diese kurzzeitig keine Fähigkeiten einsetzen können. Sie kann auch Erste-Hilfe-Pakete hacken, um sie für Gegner nutzlos zu machen.

Thermooptische Camouflage: Sombra wird für kurze Zeit unsichtbar. Gleichzeitig erhält sie für diesen Zeitraum einen beträchtlichen Geschwindigkeitsschub. Wenn sie angreift, offensive Fähigkeiten einsetzt oder Schaden nimmt, wird die Tarnung aufgehoben.

Teleportation: Sombra stellt einen Teleportationsempfänger auf. Sie kann sich unverzüglich zum Standort dieses Empfängers zurückteleportieren, solange er aktiv ist (auch in der Luft möglich).

EMP: Sombra setzt in einem großen Radius einen elektromagnetischen Impuls frei, wodurch feindliche Barrieren und Schilde zerstört werden. Außerdem werden alle Feinde im Wirkungsbereich gehackt.