Quake 4 : Die relativ dunkle Umgebung in Quake 4 Multiplayer Matches in Verbindung mit düsteren Player-Modellen ist den meisten Pro-Gamern anscheinend ein Dorn im Auge. Ein Mitglied von Club fnatic hat nun einen Competition-Mod für Quake 4 fertig gestellt, in dem nicht nur so genannte Bright Skins (leuchtende Umrisse um Figuren und Items) enthalten sind, sondern auch einige nützliche Zusätze wie erweiterter Server-Support oder Grundeinstellungen wie field of view (fov), die sich per Menü bequem einstellen lassen.
Da die Modifikation serverseitig installiert sein muss, handelt es sich hier nicht um einen Cheat, sondern um eine Verbesserung von Sicht und Feinderkennung, die allen Spielern auf solch einem Server zugute kommt. Speziell in schnellen Multiplayer-Spielen auf dunklen Maps ein nicht zu unterschätzender Komfort.

Den Download finden Sie bei Club fnatic oder auf der Webseite der Modder.