Rainbow Six: Siege : Zu Rainbow Six: Siege sind neue Gameplay-Szenen aus inoffiziellen Quellen aufgetaucht. Zu Rainbow Six: Siege sind neue Gameplay-Szenen aus inoffiziellen Quellen aufgetaucht.

Zum Thema Rainbow Six: Siege ab 2,95 € bei Amazon.de Tom Clancy's Rainbow Six Siege für 29,99 € bei GamesPlanet.com Im Internet kursieren derzeit offenbar aus einem Closed-Alpha-Test geleakte Gameplay-Szenen aus dem kommenden Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege. Das an die Öffentlichkeit durchgesickerte Video ist etwa zehn Minuten lang und zeigt eine Flugzeug-Karte, auf der es zu einer Geiselnahme und einem anschließenden Rettungsversuch durch die Polizeikräfte kommt.

Das Flugzeug selbst erstreckt sich über mehrere Etagen. Die Karte umfasst allerdings auch das angrenzende Flughafen-Terminal. Zu sehen sind im Verlauf des Videos diverse Ausrüstungsgegenstände, darunter ein ablegbarer Schild, ein Vorschlaghammer, Stracheldraht, EMPs und eine Signalfeuer-Pistole. Außerdem kommt es wieder zu der bereits bekannten Zerstörung der Spielumgebung und der Errichtung von Barrikaden.

Die jeweils fünf Spieler pro Team erhalten übrigens für Abschüsse und für die Unterstützung bei Feindabschüssen Punkte. Außerdem gibt es Boni für das Verletzen von Gegnern und das Nutzen von Ausrüstung.

Der Spielentwickler und Publisher Ubisoft bemüht sich derzeit, das Video wieder aus dem Internet zu tilgen. Mit etwas Glück findet es sich aber noch eine Zeit lang auf dailymotion.com.

Rainbow Six: Siege
Schildträger wie unsere Kollege Blitz hier im Bild profitieren von dem verringerten C4-Spam seit der Einführung der Impact-Granaten auf Seite der Verteidiger.