Ride : Ride Ride

Zum Thema Ride ab 3,98 € bei Amazon.de Es ist zwar bereits seit einiger Zeit bekannt, dass das Rennspiel Ride im Verlauf des ersten Quartals 2015 erscheinen wird. Einen konkreten Release-Termin gab es bisher allerdings noch nicht.

Dies haben der Publisher Namco Bandai sowie der zuständige Entwickler Milestone Studios jetzt nachgeholt. Demnach wird Ride am 20. März 2015 sowohl für den PC als auch für die PlayStation- sowie die Xbox-Konsolen erscheinen. Außerdem haben wir unsere Online-Galerie auf GameStar.de mit neuen Screenshots bestückt, die Ihnen einige Gameplay-Szenen zeigen. Dabei ist unter anderem ein Motorrad der Marke Ducati zu sehen.

Das Rennspiel Ride wird laut Aussage der Entwickler mehr als 100 Motorräder von verschiedenen Herstellern sowie Rennstrecken in Städten, auf dem Land und auch in historischen Spielumgebungen bieten. Außerdem soll es diverse Individualisierungsmöglichkeiten für die Motorräder und auch die Motorradfahrer selbst geben. Die Rennen können in vier verschiedenen Kategorien absolviert werden: Superbikes, Supersports, Naked und historische Motorräder. Der zuständige Entwickler Milestone hat im Genre der Rennspiele schon viel Erfahrung sammeln können. Unter anderem war das Team für Moto GP 2013 verantwortlich.

Bild 1 von 54
« zurück | weiter »
Ride