Das seit Anfang März in Europa erhältliche Online-Rollenspiel Rift ist an diesem Wochenende zum Sonderpreis zu bekommen. Auf der offiziellen Website verkauft der Entwickler Trion Worlds die Standardedition als Download für 29,99 Euro (als Trail-Upgrade ohne Spielzeit für 16,99 Euro) und die Digitale Sammler-Edition für 34,99 Euro.

Im Laden oder Online-Versand kostet Rift derzeit rund 35 bis 40 Euro. Die vergünstigten Download-Version enthält wie üblich einen Monat kostenlose Spielzeit, danach muss ein Abonnement (zwischen 9,99 und 12,99 Euro pro Monat) abgeschossen werden, um weiterspielen zu können.

Es gibt aber weiterhin auch eine kostenlose Probeversion, die es ermöglicht die Fantasywelt von Rift für sieben Tage auszuprobieren.

In den kommenden Woche am 23. Juni soll das nächste größere Inhalts-Update 1.3 für Rift erscheinen, das unter anderem einen neuen Schlachtzug mit dem Namen »Hammerhall« enthält.

Rift erhielt im GameStar-Test eine Wertung von 87 Punkten.

Bild 1 von 355
« zurück | weiter »
Rift - Starfall Prophecy