Saints Row: The Third : Die Initiation Station bietet Spielern eine große Auswahl an Klamotten und Möglichkeiten, den eigenen Körper zu »formen«. Die Initiation Station bietet Spielern eine große Auswahl an Klamotten und Möglichkeiten, den eigenen Körper zu »formen«. Der Publisher THQ meldet per Pressemitteilung, dass über die Initiation Station des Actionspiels Saints Row: The Thirdbereits mehr als 1.2 Millionen Charaktere erstellt wurden.

»Die Charaktere, die wir gesehen haben waren meistens albern, oft lustig und immer völlig übertrieben. Bei der verrückten Kreativität, die die Spieler in einer Woche hatten, sind wir gespannt, was noch kommen wird« sagt Kevin Kraff, Vizepräsident von THQ.

Scheinbar erstellte der Entwickler sogar schon einige Statistiken zu den Charaktermodellen. So sind wohl die populärsten Hautfarben Grün, Rot und Silbermetallisch. Außerdem gibt es 24 Spieler, die ihren Charakter »Gott« genannt haben.

Seit dem ersten November können Spieler der Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3, sowie PC-Nutzer die Initiation Station herunterladen und dazu nutzen, schon vor dem Release am 18. November 2011 einen Charakter zu erstellen und mit dem THQ-Profil zu verknüpfen.

Saints Row: The Third - Inititation Station