Shellshock 2: Blood Trails - PC

Ego-Shooter  |  Release: 13. Februar 2009  |   Publisher: Eidos Interactive
Seite 1 2   Fazit Wertung

Shellshock 2: Blood Trails im Test

Review: Zombie-Gemetzel im Dschungel

Die Fortsetzung des umstrittenen Vietnam-Shooters von 2004 verzichtet diesmal auf Folter und Gräueltaten an Zivilisten. Und genauso auf schicke Grafik, Atmosphäre und so ziemlich alles andere, was ein gutes Spiel ausmacht.

Von Petra Schmitz |

Datum: 23.02.2009


Shellshock 2: Blood Trails : Im Dschungel-Abschnitt greift man Sie manchmal auch nur mit der Machete an. Im Dschungel-Abschnitt greift man Sie manchmal auch nur mit der Machete an.

Der Kopf des Zombies zerspratzt mit einem widerlichen Geräusch. Eine Kugel aus unserer Pistole ist verantwortlich. Wir sind in einer Villa gefangen, in der zig infizierte Soldaten in dunklen Ecken lauern, uns in den Rücken fallen oder auf uns zu schlurfen. Und natürlich wollen wir nur raus aus dem Gebäude. Wie auch aus dem ganzen Spiel, denn der Ego-Shooter Shellshock 2: Blood Trails von Rebellion (Alien vs. Predator, und die Ur-Version von 1999) schafft es zu keiner Sekunde, uns in irgendeiner Art dazu zu motivieren, dem mysteriösen White Knight (»weißer Ritter«) hinterher zu jagen.

» Testvideo zu Shellshock 2 ansehen

Braun in Braun

Shellshock 2: Blood Trails : Wenn sich das Bild an den Rändern rot färbt, sind Sie verletzt. Sie heilen automatisch, wenn Sie aus der Schusslinie verschwinden. Wenn sich das Bild an den Rändern rot färbt, sind Sie verletzt. Sie heilen automatisch, wenn Sie aus der Schusslinie verschwinden. White Knight, ein Virus, macht aus normalen Menschen mordlüsterne Zombies. Als Private Nathaniel Walker sollen wir im Vietnam des Jahres 1969 unseren infizierten Bruder und somit White Knight aufspüren. Einfach! Denn Shellshock 2 führt Sie wie auf Schienen vom Anfang zum Ende.
Mal sind Sie in einer Stadt unterwegs, später im Dschungel, dann in Höhlen und Schützengräben.

Völlig unabhängig davon, wo Sie sich aufhalten, die Optik bleibt unspektakulär und hässlich: Tunnel sind braune Schläuche mit braunen Steinen und braunem Wurzelwerk. Der Dschungel besteht aus schnurgeraden, von detailarmem Blattwerk eingefassten Pfaden. Die Stadt bleibt ein lascher Mischmasch aus Braun- und Grautönen, in denen lediglich die Blutspritzer auf den Wänden farbige Akzente setzen. Zumeist spielt Shellshock 2 bei Nacht oder bei Sonnenuntergang. Wir haben das unbestimmte Gefühl, dass das Dämmerlicht lediglich dazu dient, matschige Texturen, hölzerne Animationen und mickrige Effekte zu verbergen.

Shellshock 2
Diesen Artikel:   Kommentieren (37) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Beta Besitzer
Beta Besitzer
#1 | 23. Feb 2009, 18:17
ein Spiel was die Welt nicht braucht (meine Meinung) Wegen solchen Spielen geraten Computerspieler immer ins Visier von Frontal 21 und co.

Ich spiel zwar auch Ego-Shooter oder Actionspiele wie z.B GTA4 aber auch in diesen Genres gibt es Moralische Grenzen.
rate (30)  |  rate (14)
Avatar Fachsenbude
Fachsenbude
#2 | 23. Feb 2009, 18:33
Absolut ein Spiel was man nicht haben muss. Hätte Herr Siegismund das Spiel getestet hätte ich fast denken können er ist das auf dem Cover und schreit so was wie: "NEEEEIN, warum muss ich immer so einen Mist testen?" Jedenfalls sollte man es wie es aussieht eher nicht antun.
Und was ich GameStar noch fragen wollte: Dürft ihr solche Fotos wie das von dem Zombie mit dem zerplatzen Kopf überhaupt frei im Internet zeigen, wegen Jugenschutz, USK 18 und so. Ihr habt doch selbst gesagt das dieses Spiel ein Indizierungskandidat ist.
rate (9)  |  rate (10)
Avatar plan58
plan58
#3 | 23. Feb 2009, 18:36
Wenn ich sowas schon wieder lese... "WARNUNG - UNCUT TEST - WARNUNG"
Wo bin ich denn hier? Bei BILD online oder was?
rate (58)  |  rate (12)
Avatar CaptainAwesome
CaptainAwesome
#4 | 23. Feb 2009, 18:42
"Tunnel sind braune Schläuche mit braunen Steinen und braunem Wurzelwerk"

Hmboar... wissen die denn nicht, das die Steine, Wurzel und in Erde gegrabene Tunnel in Vietnam alle Pink, Blau und Rosa sind?!

Idioten!!

Naja, Spiel ist trotzdem kacke! Kein Wort über das Movement verloren?
Das is nämlich das Schlimmste! Die Maus zieht ellenlang hinterher, das is echt ne Zumutung.
rate (15)  |  rate (4)
Avatar Sapphire111
Sapphire111
#5 | 23. Feb 2009, 18:59
Also ich finde, dass der Soldat auf dem Cover extreme ähnlichkeit mit Fabian Siegismund hat :)
rate (19)  |  rate (3)
Avatar fertigo
fertigo
#6 | 23. Feb 2009, 19:35
Also die Ähnlichkeit mit Fabian Siegismund ist wirklich frappant!
rate (10)  |  rate (3)
Avatar Killamen3
Killamen3
#7 | 23. Feb 2009, 19:43
Sagen Sie Ihre Meinung!
rate (2)  |  rate (20)
Avatar The_Real_Black
The_Real_Black
#8 | 23. Feb 2009, 20:01
@#3 plan58: "WARNUNG - UNCUT TEST - WARNUNG"
das ist das Gutesiegel der Kiddys damit auch jeder erkennen kann dieses Spiel ist BLUT UND MORDE pur ;-)

Persönlich habe ich nichts gegen Splatter und mal auch Blutverschmierte Leichen als "Deko", aber bitte mit Sinn! Zerplatzende Leichen und herumfliegende Gedärme machen aus keinen Shooter ein Horror Spiel.
Schlauchlevel sind leider in letzterzeit leider wieder groß im kommen, wo sind nur die guten Zeiten von Deus Ex geblieben?...

Ich hoffe mal, dass Gamestar nicht auch wie andere Seiten jetzt Post von jugendschutz . net bekommt, die müssen andere Spieleseiten ja schon Abmahnungen geschickt haben, weil sie über das Spiel berichtet haben...zu Petra Schmitz Kommentar kann man ja sagen, dass es KEINE Werbung ist nur falls es doch Indiziert wird ;-)

Happy Coding.
rate (9)  |  rate (1)
Avatar Leeroy Kincaid
Leeroy Kincaid
#9 | 23. Feb 2009, 20:11
Na dann lasst uns alle mal die Daumen drücken, dass das Rebellion sich mit AVP3 von einer besseren Seite zeigen.
rate (3)  |  rate (2)
Avatar LEcker
LEcker
#10 | 23. Feb 2009, 20:25
Der Typ auf dem DVD Cover sieht ja aus wie Fabian Siegismund dem Petra auf den Fuss steht.

Und die Grafik ist nicht schlecht, die kann es locker mit Crysis aufnehmen, vorallem mit den Gesichtern.
rate (5)  |  rate (31)

Diablo 3 - Reaper of Souls (Addon)
24,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Wolfenstein The New Order
29,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Shellshock 2: Blood Trails

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 13. Februar 2009
Publisher: Eidos Interactive
Entwickler: Rebellion
Webseite:
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1545 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 243 von 743 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 24 User   hinzufügen
Wunschliste: 4 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten