Sleeping Dogs : Kein Blutbad für deutsche Spieler: Sleeping Dogs erscheint in der Definitive Edition nicht in Deutschland, da die Neuauflage auf der internationalen Fassung basiert - und die wurde 2012 indiziert. Kein Blutbad für deutsche Spieler: Sleeping Dogs erscheint in der Definitive Edition nicht in Deutschland, da die Neuauflage auf der internationalen Fassung basiert - und die wurde 2012 indiziert.

Update vom 20. Oktober 2014: Auf Nachfrage von GameStar hat sich Square Enix nun auch offiziell zu den Beweggründen der Importsperre von Sleeping Dogs: Definite Edition geäußert. Das Statement im Wortlaut:

Wir danken für die Kommentare und das Feedback bezüglich der Veröffentlichung von Sleeping Dogs: Definitive Edition in Deutschland. Wie den meisten bekannt ist, konnten wir aufgrund deutscher Rechtsprechung das ursprüngliche Sleeping Dogs im Jahr 2012 nur als gewaltgeminderte Fassung veröffentlichen. Leider war das Anfertigen einer entsprechenden Version für die Definitive Edition nicht realisierbar, aus diesem Grund können wir das Spiel nicht in Deutschland vertreiben. Da das Spiel auf Listenteil B der Liste der jugendgefährdenden Medien geführt wird, ist es Square Enix verboten, dass Spiel in irgendeiner Form zu verbreiten - außerdem sind wir verpflichtet, angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um die Verbreitung und den Import nach Deutschland zu unterbinden.


Es tut uns leid, dass wir in diesem Fall unsere deutschen Kunden enttäuschen müssen und haben vollstes Verständnis für etwaige Frustration - falls die Situation sich ändern sollte, werden wir dies natürlich bekannt geben.

Die Chancen, dass es auch eine angepasste, deutsche Version der Next-Gen-Neuauflage geben wird, stehen übrigens extrem schlecht. Auf unsere Nachfrage hin, wie wahrscheinlich eine geschnitte Version der Definite Edition sei, antwortete ein Square-Enix-Vertreter ernüchternd: »Derzeit vermutlich 0%«.

Update vom 18. Oktober 2014: Aus dem Eintrag der SteamDB geht hervor, dass die Definitive Edition von Sleeping Dogs nicht in Deutschland starten wird. Das bestätigte auch der Entwickler via Twitter.

PC-Spieler können also das Open-World-Actionspiel weder kaufen, noch einen Import spielen - die Sperre wird anhand der IP-Adresse überprüft. Die Disc-Versionen für Xbox One und PlayStation 4 starten dagegen problemlos, Spieler müssen also wohl zu einem Import der Konsolen-Fassungen greifen, solang ein entsprechendes Gerät im Wohnzimmer steht.

Originalmeldung: Die Definitive Edition des Open-World-Actionspiels Sleeping Dogs erscheint nicht in Deutschland - das hat der Publisher Square Enix auf Nachfrage von den Kollegen bei 4Players bekannt gegeben.

Grund ist die zugrunde liegende Version der Definitive Edition: Die basiert auf der internationalen Fassung, die in Deutschland kurz nach Release des Originals im Jahr 2012 indiziert wurde. Eine erneut angepasste Version zur Vorlage bei der USK will sich Square Enix dieses Mal sparen.

Fans bleibt also nur der Import, um die Neuauflage von Sleeping Dogs genießen zu können. Die wird neben besserer Grafik auch überarbeiteten Sound und Gameplay-Verbesserungen bieten. Außerdem sind 24 für das Hauptspiel veröffentlichte DLCs in der Definitive Edition enthalten.

Der Undercover-Einsatz in Hongkong beginnt ab dem 14. Oktober 2014, dann erscheint Sleeping Dogs Definitive Edition für PC, Xbox One und PlayStation 4 - nur nicht hierzulande.

Sleeping Dogs
Screenshots von der »Definitive Edition«