Smite : Der chinesische Gott Erlong Shen darf mit seiner neuen Skin auf Monsterjagd gehen. Der chinesische Gott Erlong Shen darf mit seiner neuen Skin auf Monsterjagd gehen.

Zum Thema Smite ab 19,99 € bei Amazon.de In Smite, dem Götter-MOBA von Hi-Rez Studios, kommen mit Patch 3.18 keine neuen Helden. Stattdessen erhalten aber bereits bestehende Götter zusätzliche Goodies. Besonders witzig ist dabei die neue Pokémon-Skin für den chinesischen Halbgott Erlong Shen, der mit der Skin auch neue Sprüche klopfen darf. Neben Erlong Shen bekommen die chinesischen Götter Ne Zha und Ao Kuang noch weitere Skins, erster als Feuerprinz, letzterer als Uhrwerk-Ritter.

Passend zum Thema: Smite - PvE-Action in neuem Spielmodus

Zusätzlich zu den neuen Skins gibt es mit Patch 3.18 zahlreiche kleinere Änderungen und Bug-Fixes sowie Achievements. Die kompletten Patch-Notes zum Smite-Update 3.18 findet ihr auf der offiziellen Webseite der Entwickler.

Quelle: Hi-Rez

Bild 1 von 6
« zurück | weiter »
Smite