Star Wars: Battlefront : Die von DICE entwickelte Neuauflage Star Wars: Battlefront erscheint gegen Ende 2015. Das hat der zuständige Publisher Electronic Arts nun bekannt gegeben. Die von DICE entwickelte Neuauflage Star Wars: Battlefront erscheint gegen Ende 2015. Das hat der zuständige Publisher Electronic Arts nun bekannt gegeben.

Zum Thema Star Wars Battlefront für 29,99 € bei GamesPlanet.com Electronic Arts hat am vergangenen Abend einige Release-Termine seiner kommenden Blockbuster-Titel bekannt gegeben. Neben einem konkreten Datum für den zuletzt noch auf 2015 verschobenen Räuber-und-Gendarm-Shooter Battlefield Hardline gab es auch einen Release-Zeitraum für Star Wars: Battlefront.

Die Neuauflage der seinerzeit von Free Radical entwickelten Battlefront-Reihe soll »während der Feiertage des kommenden Jahres« veröffentlicht werden. Zu rechnen sein wird mit dem Spiel also zur Weihnachtszeit 2015. Einen ersten Blick auf Star Wars: Battlefront werfen dürfen Spieler hingegen bereits im kommenden Frühjahr. Ob es sich bei diesem Vorhaben um einen Alpha- oder Beta-Test oder lediglich eine ausführliche Präsentation mit ersten Spielszenen handelt, bleibt abzuwarten.

Star Wars Battlefront ist ein Multiplayer-Shooter im Star-Wars-Universum und hieß ursprünglich Battlefront 3. Doch nachdem das Projekt vom einstigen Entwickler Free Radical 2008 eingestellt wurde (das Studio wurde geschlossen), war es lange still um die Serie. Nach der Schließung von LucasArts durch den neuen Eigentümer Disney sicherte sich Electronic Arts im Jahr 2013 die Rechte an künftigen Star-Wars-Spielen und kündigte mit einem kurzen Teaser auf der E3 2013 Star Wars: Battlefront an. Entwickelt wird das Spiel vom Battlefield-Entwickler DICE.